Microplane Reibe

Mikroplanierreibe

Mikroebene verschiedene Reibklingen Mikroplane verfügt über eine breite Palette von Reibklingen innerhalb der jeweiligen Baureihe. Es ist nicht möglich, die Reibklingen auszutauschen. Die Grundidee des Mikroplanierens sind die spitzen Zähne, die das zu reinigende Material nicht zerquetschen, sondern feingeschnitten. Der Klassiker der Microplane Raspel ist mit vielen spitzen Zähnen ausgestattet, die das zu reinigende Material schneiden.

Dieser Gittertyp ist in vier unterschiedlichen Stufen von sehr klein bis mittel bis fein und rau erhältlich. Ein anderer sehr innovativer Typ von Reibe ist die Microplane-Schneide. Mit diesen Reibungen können Sie sehr wirkungsvoll in beide Himmelsrichtungen abreiben. Mikroplanarraspeln sind eine weitere Form der Reibe. Auf der Reibe befinden sich nur sehr wenige, aber sehr große, spitze Blätter, wobei sehr dünne, weite Blätter von z.B. Parmesan ausgerieben werden können.

In der 35000er Reihe befindet sich die beste Reibe von Microplane, deren Verzahnung sehr scharf ist und sehr feine Schliffe ermöglicht. Die Microplane Gewürzhobel ist ideal zum Raspeln von Kräutern oder zum sehr dünnen Raspeln von Zitronat. Außerdem kann Parmesan hervorragend damit gerieben werden. Der Microplane Gewürzraffel ist nicht geeignet, um große Stückzahlen rasch zu produzieren.

Aber die dünnen Zähnchen eignen sich hervorragend zum Mahlen von hartem Käse oder Gewürzen, wie z. B. Schoko. Der beste Reibe der Microplane 40000 Series ist der 40016 Spice Grater, der auch der preiswerteste Reibe der Microplane Range ist. Obwohl diese Mikroplan-Gewürzreibe nicht sehr praktikabel ist, da die Reibfläche durch die abgerundete Klingenform sehr gering ist, ist sie ein Hingucker in der Wohnküche.

Der Einsatz ist auf das Abreiben von handlichen Gewürzen wie Muskatnuss begrenzt. Der Feinreibe-Ester von Microplane ist einer der Bestseller. Die Reibung ist sehr wirkungsvoll und man kann sehr rasch große Summen zusammenbringen. Parmesankäse kommt sehr gut und getrocknet heraus. Die Zitronenschale wird sehr präzise und mit dem absoluten Hämmer geschnitten: Weichkäse kann in sehr dünnen Gewinden von der Rückseite der Reibe entfernt werden.

Der Aufbau der Mikroplanes der Serie 40000 / 46000 / 43320 ist etwas grober als der oben beschriebenen Mikroplanes Feinreibe. Das Einsatzgebiet ist gleich, aber diese Reibahlen sind viel enger. Aber diese Microplane Bestseller überzeugen durch ihr einfaches, aber ansprechendes Konzept und garantieren beste Ergebnis. Der Microplane Grobreibe ist nicht wirklich rau.

Besonders gut zum Raspeln sind Meerrettich, Parmesan, Äpfel, Kakao. Falls Sie eine effektive Grobreibe brauchen, empfiehlt sich das Microplane EXTRA GROB-Rippenblatt. Der Microplane Feinschliff ist sehr wirkungsvoll, da Sie in beide Drehrichtungen abreiben. Sie können mit der Feinreibe Microplane neben Parmesan auch Kokosfleisch, Schoko, Ingwer abreiben.

Das Microplane Mittelschneiden ist bei Microplane-Nutzern sehr populär, da man damit rasch grössere Stückzahlen abrubbeln kann. Die Mikroplanierreibe ist die Mittel zwischen feingeschliffen und besonders rau und auch sehr wirkungsvoll, weil man in beide Drehrichtungen abreibt. Er kann zum Raspeln von Möhren, Parmesankäse, Schnittkäse, Frischkäse, Äpfeln, Kohl, etc. verwendet werden. Der Microplane besonders raue Reibe ist ein echtes MUSS.

Frischer Parmesan aus der Ladentheke wird zu sehr hübschen Bleistiften zerquetscht, Möhren werden für den Blattsalat vorbereitet, selbst lauwarmer Guido kommt ohne zu haften aus der Reibe heraus und selbst die Verwendung von Schmalzbutter ist kein Thema. Wie die kleine Klinge eignet sich die Microplane Großklinge besonders zum Schleifen von hauchdünnen, breiten Blättern/Strichen.

Das Ergebnis sind hauchdünne, weite Blätter von z.B. Parmesan, Schokolade oder Trüffeln. Die Reibe ist sehr gut geeignet zum Dekorieren von Salaten oder Nudeln, Torten und vielem mehr.

Auch interessant

Mehr zum Thema