Müllersche Tabletten

Mullers Tabletten

Müller's Tabletten gegen Halsentzündungen Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl.

Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 230.425 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Müllerssche-Tabletten gegen Halsentzündungen - Gebrauchsanweisung

Wenn Sie andere Medikamente einnehmen oder kürzlich eingenommen haben, teilen Sie dies Ihrem Hausarzt oder Pharmazeuten mit, auch wenn sie nicht verschreibungspflichtig sind. Wenn Sie andere Medikamente verwenden, konsultieren Sie Ihren Vorgesetzten. Welche Folgen Müller'sche Tabletten bei Halsentzündungen für die Verkehrssicherheit und den Betrieb von Geräten haben, ist noch nicht bekannt.

Wichtiger Informationsschwerpunkt zu einigen anderen Inhaltsstoffen von Müller's Tablets bei Halsentzündungen: Dieses Medikament ist milchzuckerhaltig. Müller'sche Tabletten bei Halsentzündungen sollten Sie nur nach Absprache mit Ihrem Hausarzt einnehmen, wenn Sie wissen, dass Sie an einer Intoleranz gegenüber gewissen Zuckerarten erkrankt sind. Anmerkung für Diabetiker: 1 Pille beinhaltet ca. 0,04 Brötcheneinheiten ("BE").

Wie alle Medikamente können auch Müller'sche Tabletten® Begleiterscheinungen bei Halsentzündungen haben, aber nicht jeder muss sie erleben. Die folgenden Rubriken werden für die Häufigkeitsinformationen über unerwünschte Wirkungen verwendet: Möglicherweise auftretende Nebenwirkungen: Nachdem Sie Müller'sche Tabletten zur Behandlung von Halsentzündungen verwendet haben, kann der Speichelfluss zunehmen und das Mittel sollte eingestellt werden. Bei Medikamenten, die Präparate von Sonnenhut enthalten, wurden Hautausschläge, Juckreiz, seltene Schwellungen des Gesichts, Kurzatmigkeit und Blutdruckabfall festgestellt.

Sie sollten in diesen FÃ?llen die Einnahme des Medikaments einstellen und Ihren Hausarzt zurÃ? Vor allem bei Menschen mit Laktoseintoleranz (Laktoseintoleranz) können aufgrund des Laktosegehalts oft leichte Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, etc.) auftreten (siehe auch Kapitel 2: "Wichtige Hinweise zu bestimmten anderen Inhaltsstoffen von Müller's Tablets® bei Halsentzündungen"). Sie sollten in diesem Falle die Einnahme des Medikaments einstellen und Ihren Hausarzt konsultieren.

Wenn eine der genannten Begleiterscheinungen Sie signifikant betrifft oder wenn Sie Begleiterscheinungen feststellen, die in diesem Merkblatt nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten.

Auch interessant

Mehr zum Thema