Nie wieder Bohren Küchenreling

Nicht mehr bohren Küchengeländer

Ich habe mit den "nie wieder bohrenden" Saugteilen bereits sehr unangenehme Erfahrungen gemacht. Wand- und Bodenprodukte wie Bad-Accessoires, Küchenleisten, Türstopper oder Haken. Bohren Sie nie wieder. Geländersystem für die Verklebung Küchenschienen sind sehr beliebt, weil sie alles zur Hand haben, was am Ofen benötigt wird. Diese müssen jedoch mit Dübeln und Verschraubungen an Fliesen- oder Glasoberflächen montiert werden.

Durch das neue Cook Rail Systems ist es in Zukunft nicht mehr notwendig, solche Bereiche zu perforieren: Die Edelstahlgeländer basieren auf der bereits bei Bad-Accessoires und Torstoppern bewährten sicheren und reversiblen Befestigungstechnologie.

Aus einem äußerst leistungsstarken und verrottungssicheren 1-Komponenten-Klebstoff und einem speziellen Adapter wird die weltweit abgesicherte Verbindungstechnik gebildet. Für das Cook Rail Systems werden Adapter mit einem Durchmesser von 38 Millimetern eingesetzt, die eine Tragfähigkeit von 12 kg aufweisen. Erhältlich sind die 54 cm lange Küchenleiste in drei unterschiedlichen Grundgestaltungen sowie ein Verlängerungsset, das eine Erweiterung um weitere 54 cm mitbringt.

Es gibt 16 passende Zubehörteile aus geschliffenem rostfreiem Stahl - von Häkeln und verschiedenen Körben bis hin zu Halterungen für Taschen, Kochbücher, kleine Platten oder Filtertaschen.

Stellen Sie sich Ihre eigene Küchenleiste zusammen | Kitchen Equipment Forums

Unser altes Geländer war einfach gerade. Unglücklicherweise haben wir noch nichts gefunden. Es wäre daher sinnvoll, wenn das Geländer auch über die Ecke gehen würde - es wirkt visuell attraktiver. Nach unseren Anforderungen fertigen wir selbst ein Geländer aus Inoxstahl. Unglücklicherweise haben wir Vorhangstangen noch nicht wirklich gemocht, so dass "echter" rostfreier Stahl verwendet werden musste.

So schneiden Sie rostfreien Stahl?

Bohren Sie nie wieder: Bonding ist die neue Art des Bohrens.

Kürzlich habe ich drei Artikel von never again drill ausprobiert, die nur mit Klebstoff an der Wandfläche befestigt werden sollten. Aber ob das nur mit Klebstoff möglich ist? Also habe ich am gestrigen Tag einen Haartrocknerhalter und ein Geländer mit sechs Häkchen ins Bad gestellt (letzteres ist zwar für die Kueche, spielt aber keine Rolle); das dritte Erzeugnis, ein Kleiderhaken, kommt in mein neueres Zimmern.

Zuerst wird ein Netzteil (siehe Bild) an der Wandfläche befestigt, das beiliegende Rohr mit Klebstoff1 durchbohrt und das Material eingespritzt, bis es an der anderen Bohrung wieder aufquillt. Danach sollte alles im Spalt voller Klebstoff sein und 12 Std. später, die "Trockenzeit", können Sie die gewünschte Ware einfach daran anbringen.

Das Handbuch hat nicht wirklich geholfen, bis ich in einem hellen Augenblick 15 Min. später auf einmal feststellte, dass der Halter unter der Schutzfolien noch genügend Platz hat, um Klebstoff zwischen den Wänden und dem Halter zu pumpt. Aber nach der Aufklärung kommt die Freude und so können Sie die Adaptoren und die ausgesuchten Objekte einfach an der Mauer befestigen - ohne Schraubendreher und noch wichtiger: ohne Bohrer.

Die kleinen Verschraubungen an der Objektseite des Adapters zum Anziehen sind gut ausgeklügelt, manchmal etwas knifflig, aber alles in allem eine Arbeitsbelastung von nur 2-5 Automaten. Worüber Sie sich jetzt wahrscheinlich Gedanken machen: Auf welchen Oberflächen können Sie nie wieder Bohrprodukte aufbringen? Laut eigenen Informationen über "tragende raue und glatte Untergründe wie z. B. Kacheln, Naturstein, Beton, Metall, Beton, Holzwerkstoffe, viele Kunststoffe und Laminate".

Andernfalls sollten die Präparate mit einer Pinzette leicht zu entfern sein und die "Klebereste mit Schaber, Siliconentferner und eventuell Wurzelbürste" rückstandsfrei entfernt werden können. Ebenso erfreulich: Das Gewebe ist von hoher Verarbeitungsqualität (oder macht jedenfalls einen solchen Eindruck) und liegt nun eigentlich sehr standfest auf den Kacheln im Bad.

Zusammenfassend gibt es eine Vielzahl weiterer Artikel für Wand und Boden wie z.B. Bad-Accessoires, Küchenleisten, Türstopper oder Einhängehaken. Da mich das Konzept überzeugte, kaufe ich als nÃ??chstes einen Duschwischer (inkl. Handgriff zur Fixierung) und einen ausgefallenen TÃ?rstopper (groÃ?e Auswahl) fÃ?r den laminierten Bodenbelag in meinem neuen UniversitÃ?

Mehr zum Thema