Niro Spülbecken

Edelstahlspüle

Edelstahl-Küchenspülen im Internet bestellen Rostfreier Stahl ist ein beliebter Werkstoff für Spülen. Bei uns erhalten Sie eine große Bandbreite an Edelstahlspülbecken in verschiedenen Ausführungen, Ausführungsformen und Oberflächen. Hier findest du für jeden Anspruch die passenden Spülen aus Inoxstahl. Was für eine Spülbeckengröße wünschen Sie? Bei uns im Angebot findest du die verschiedensten Ausführungen und Formate.

Rostfreier Stahl ist ideal für Spülen.

Die Flexibilität der Edelstahlspülbecken schützt Ihre Brille oder Ihr Keramik während des Spülvorgangs. Durch unseren integrierten Spülfilter können Sie rasch und einfach exakt die passende Senke für Ihre Anforderungen auswählen. Dazu wählt man die Merkmale im Sieb aus, mit denen Ihr Edelstahlspülbecken aufzurüsten ist. Stöbern Sie jetzt in unserem Sortiment und suchen Sie sofort nach Ihrer neuen und pflegeleichten Waschbecken.

Mit unseren qualitativ hochstehenden Edelstahlbecken namhafter Hersteller wie TEKA, FRANKE und BLANCO werden Sie nicht enttäuscht.

Eingebauter Allpa-Kombinationsgaskocher mit Edelstahlspüle und Keramikkochfeld 3-flammig

So hat der Allpa-Einbau-Kombinationsgaskocher mit Edelstahlspüle und Keramikkochfeld 3-flammig gleich drei Flammen: einen kleinen, einen mittelgroßen und einen großen Flammenbrenner. In der Praxis befinden sich die Tasten zur Regelung der Flammzeiten an der Vorderseite des Feldes. Die darunter liegende Keramikkochplatte abkühlt nach dem Garen rasch und ist leicht zu säubern.

Gemeinsam mit der Edelstahlspüle sind so die wesentlichen Küchenfunktionen auf engstem Raum unterbringbar. Hast du weitere Informationen zum Einbau-Kombigerät mit Spüle aus Edelstahl und Keramikkochfeld 3-flammig oder anderen Möglichkeiten für deine Speisekammer?

Spülbecken: rostfreier Stahl oder Granit - was ist besser? Vorteile und Schwächen im Quervergleich

Kaum ein Ort in der Großküche, an dem so häufig und stark gegart wird wie auf, um und in der Spüle. Aber damit Sie nicht so lange brauchen, um die Spüle zu reinigen wie beim Garen, damit die Kueche nach all der Anstrengung wieder leuchtet, sollten Sie sich vorher ueber das Grundmaterial der Kuechenspuelbecken Gedanken machen.

Im vorliegenden Artikel wird die beliebte Edelstahlspüle mit Granitspülen verglichen. Sie lernen die Vor- und Nachteile des einzelnen Spülenmaterials kennen. Finden Sie heraus, welche Spüle zu Ihnen paßt - los geht's! Möglicherweise sind dann auch die nachfolgenden Senkenvergleiche für Sie interessant: Das klassische Spülbecken in der Kueche ist das Edelstahlbecken.

Geringe Farbvielfalt - die meisten Fabrikanten offerieren Edelstahlbecken nur in der Farbe klassisch silbern (einige wenige Fabrikanten offerieren auch Pulverbeschichtung von Edelstahlbecken). Jeder, der sich für eine Granitspüle entschließt, wird sicher nicht den Weg der Steinpflege wählen - denn Granitspülbecken sind sehr einfach zu pflegen.

Oftmals sind die Steinwaschbecken auch aus einem Verbundmaterial hergestellt. Diese Spülbecken (wie die SILGRANIT-Serie von Blanco) bestehen größtenteils aus dem härtesten Granitbestandteil und sind für den Kücheneinsatz aufbereitet. Granitspülbecken sind leicht zu reinigen, sehr robust und eben. Auch die Verbundbecken sind in einer Vielzahl von Farbtönen lieferbar.

Mehr zum Thema