Obst und Gemüse Lieferung

Lieferung von Obst und Gemüse

Frisches Obst und Gemüse, Fleischprodukte, Milchprodukte und vieles mehr liefern die Ökokisten-Betriebe persönlich nach Hause. Sub Ecokiste Der Schwerpunkt liegt auf unserem heimischen Gemüse, den Erdäpfeln und den Eiern aus der kleinen Hühnerfarm. Bei Obst und Gemüse sehen Sie auf einen Klick, welche Artikel von uns kommen, welche aus der Gegend oder einem anderen Bio-Lebensmittelhandel sind. Hofmarktkunden orientieren sich an farbigen Schildern, Ökokistenkunden haben eine eigene Produktpreisliste im Internet-Shop, in der Übersichtsliste sind die Regionalprodukte durch das sogenannte Regionalflag gekennzeichnet und es wird in absehbarer Zeit eine eigene Subgruppe gibt.

Sie können aber auch zuerst an den Regionalhändler und dann an uns ausliefern, so dass die Ware mehr als 100 Kilometer weit ist. Die Fleischlieferung erfolgt am Donnerstagnachmittag vom Lichtenauer Hügehof, einem Biolandhof im nördlichen NRW, der bereits in der zweiten Bioland-Generation Haustiere aufnimmt und selbst abtötet.

Es gibt in der Gemeinschaft über 70% Ökobetriebe, so dass auch die nicht auf dem Bauernhof selbst gehaltenen Tiersorten aus der unmittelbaren Umgebung kommen. Unglücklicherweise gibt es keinen lokalen Fleischer, der an Händler ausliefert. Im Falle von Käsesorten kommt Biooland Gouda in vielen Variationen von niederrheinischen Bauernhöfen, aber die Molkerei liegt (noch) auf der anderen Grenzseite.

Aus anderen Käsereien der Gegend (Hof Vorberg wirklich Gegend, Hof Dörrmann innerhalb der 180 km) kaufen wir unregelmässig an. Für 2017 ist der Bau einer Milchabfüllanlage für einen neuen Bioland-Milchviehbetrieb in der Umgebung geplant, so dass wir während der Umrüstung den ersten Kontakt mit der Milch und der Regionengruppe haben.

Zu Beginn des Jahrs gab es einen regionalem Demeter-Joghurt, der Vertriebskanal ist derzeit jedoch ruhend und nach dem Bio-West wieder in Sichtweite. Da auch die jungen Hühner vom Niederrhein kommen, Jens Bodden und seine Familieneltern Eltern versorgen, Hühner züchten und nun auch in der Zucht tätig sind, haben wir im Jahr 2015 zwei Gruppierungen unserer Hühner aus der Erhaltungszüchtung der "Domain gold und domain silver" geschaffen und fördern das neue "Ei-cent".

Sie kommen beim Eierkauf vor allem vom Biolandhof Martin Nolte in Borneck. Michael Buscher aus Ratingen (30km) beliefert seit 2015 auch Jens Ladden (ca. 60km) aus derselben Erhaltungsrasse, bei Bedarf beauftragen wir auch andere Biolandunternehmen, die den Bio-Lebensmittelhandel beliefern.

Die Brotlieferung erfolgt durch die Bio-Bäckerei Schomaker in Rheurdt (35 km), die auch Weizen von niederrheinischen Bauernhöfen und seit Juli 2016 auch von der Bio-Bäckerei Back Bord in Bochum einkauft.

Mehr zum Thema