Obstkorb Hamburg

Früchtekorb Hamburg

Obst aus der Bauerntasche in Hamburg einkaufen. Hamburg-roter Fruchtgelee und Apfelkuchen. Das heute in ganz Deutschland bekannte Gelee aus roten Früchten ist vor allem ein Teil der skandinavischen Nationalküche. Sie hat ihren Namensgeber wegen ihrer typisch roten Farbe, die durch die verschiedenen eingesetzten Obstsorten verursacht wird. Sie wird in Hamburg im Volksmund "Rode Grütt" oder "Rode Grütt" genannt.

Werden dagegen gelb oder grün gefärbte Obstsorten verwendet, lautet der Begriff z.B. grüner Fruchtgummi.

Mirabellengrütze wären dann entsprechende Gelbschrot. Als weiteres Highlight aus der Hanse-Stadt gilt der Hamburgische Apfelkuchen. Bei der echten Hamburgischen Apfelkuchen werden die eingesetzten Apfel gebraten, mit Weisswein gelöscht und aufbereitet. Möchtest du auch dein eigenes Hamburger-Dessert machen und das richtige Norddeutsch-Feeling für das Dessert bekommen?

Wir empfehlen dann eines unserer Fruchtabonnements, in dem einige Inhaltsstoffe bereits jahreszeitlich begrenzt sind.

Die Inhalte des Fruchtkorbes variieren je nach dem, was in der jeweiligen Jahreszeit vorkommt. Die Inhalte variieren von Tag zu Tag, so dass Sie immer wieder aufhorchen werden. Weil wir fast just-in-time arbeiten, ist die Frucht immer gerade aus.

Obstkorb-Lieferservice für das Hamburger Office in Hamburg

Jeden Montagmorgen bekommen Sie einen Obstkorb mit marktfrischen, regionalen und überregionalen Früchten auf direktem Weg in Ihr Unternehmen. Auf den Obstkorb für das Geschäftskundenbüro sind wir besonders gut durchdacht! Mit anderen Worten: Wir wissen etwas mehr über Ihre Wünsche als Ihr üblicher Fruchthändler und jeder Obstkorb wird einzeln an Ihre Wünsche angepaßt. Der Frischobstkorb im Arbeitszimmer oder als Präsent an jede beliebige Hamburger Anschrift ist die gesundheitsfördernde Variante zu Schokoladentafeln.

Den Früchtekorb bringen wir Ihnen in Ihr Haus und beliefern Ihr Mitarbeiterteam mit Vitamin. Abhängig von der Grösse Ihres Mitarbeiterteams und der Zahl der Fruchtfreunde können Sie die Grösse des Fruchtkorbes und den Lieferzyklus ganz nach Ihren Wünschen einstellen und diese auch später noch an Ihre Bedürfnisse anpass. Frischobstkörbe werden vom Parlament als gesundheitsfördernde Maßnahmen durchgesetzt. Unsere Früchtekörbe beinhalten nicht nur die klassischen Trauben der Sorten Äpfel, Birnen, Bananen, Kiwis und Kerne, sondern auch zwei bis drei Saisonfrüchte.

Während der Sommermonate beliefern wir Sie mit zusätzlichen Produkten wie z. B. Pfirsichen, Marillen, Erdbeeren, Sauerkirschen, etc. Die Obstkörbe beinhalten in den kalten Jahreszeiten z. B. Zement, Apfelsinen, Zwetschgen, Kaki (Kaki) und andere köstliche Vitamintabletten.

Mehr zum Thema