Pizzaschaufel

pasta schaufel

Für Profis ist eine Pizzaschaufel günstig in unserem Shop erhältlich. Unterschiedliche Pizzaschaufeln aus Aluminium oder Edelstahl & auch Pizzaschieber hier!

Pizza-Schaufel

Nicht nur im fernen Italien ist sie ein begehrtes Ofengericht: In diesem Land gehört die Pasta ebenfalls zu den zehn beliebtesten Lebensmitteln. So werden Sie beispielsweise mit einer Pizzaschaufel buchstäblich bei der Pizzabereitung hilfreich unterstützt. Die Bezeichnung sagt es schon: Eine Pizzaschaufel, oft auch Pizzalift genannt, hebt die Schaufel an.

Vor allem bei der Herstellung von Pizzen im Steingroßofen ist dies ohne Pizzaschaufel oder Pizzalader recht aufwendig, denn in der herkömmlichen Bäckerei kann der teigige oder unterseitige Teil der pizzatischen Produkte rasch auf den Ofenboden gebacken werden. Ab und zu muss der Backer helfen und die Kartoffelpizza muss sich ein wenig ausbreiten. Der Erfolg mit einer Profischaufel ist sehr gut.

Der Ein- und Ausbau der Schaufel ist natürlich auch eine der grundlegenden Funktionen einer Pizzaschaufel. Nicht zuletzt hat eine Pizzaschaufel ein besonderes Etwas. Egal, ob Sie einen Pizzaherd Ihren eigenen nennen oder auf den traditionellen Elektroherd verzichten müssen: Ein gewisser Anteil an Professionalismus und Tradition geht mit einer Pizzaschaufel in Ihr Zuhause über.

Abhängig davon, wie Sie den Pizzaschaufel verwenden möchten und welche Bäckerei Sie verwenden, sollten Sie auf Faktoren wie Grösse, Gestalt und Aussehen achten. Wenn Sie zum Beispiel daran denken, Ihre Chips in einem Natursteinofen zu braten, sollte die Pizzaschaufel immer einen längeren Griff haben. Denn nur so kann der Pizzalifter in die Hinterbereiche gebracht werden - sonst könnte die Palette brennen.

Auf diese Weise kann der Mitarbeiter über den Ofenboden schweben, ohne ihn zu zerkratzen, und trotzdem gut zwischen der Kartoffelpizza und der Ofenoberfläche eindringen. Abhängig davon, ob Sie nur Einzelstücke oder ganze Pizzas vorbereiten wollen, müssen Sie natürlich auch den Durchmesser der Schaufeloberfläche beachten - die Palette sollte an den Kanten nur leicht über die schaufelartig herausstehen.

Denn ein rustikaler Kamin harmoniert nicht mit einer bunten Pizzaschaufel, sondern mit einer klassischen Holzform. Zu dem einen oder anderen Höhepunkt kann eine Pizzaschaufel sicherlich passen. Darüber hinaus können die Klingenoberflächen einiger weniger Typen gefaltet werden, was die Platzierung der Klinge erleichtert. Vorteilhaft sind auch die hitzebeständigen Tragegriffe, mit denen der Pizzalifter während des Backvorgangs im Backofen belassen werden kann: Sie werden mit ihm serviert:

Schon jetzt sieht eine auf einer hölzernen Pizzaschaufel viel besser aus als die Pizzakiste oder der 15.08.08-Schild! Damit können Sie die Kartoffelpizza besonders stylisch servieren, d.h. sie gleitet direkt von der Kartoffel auf den Tisch, und die Kartoffelschaufel wird auch von Glutenresten befreit.

Mehr zum Thema