Porto Glas

Portionsglas

Das typische Portweinglas ähnelt einem Glas für Likör oder andere südliche Weine (z.B. Sherry). Glas-Leuchten verbinden das Praktische mit dem Schönen. Glas und Ballons, leer (Demyohns sind hier nicht enthalten).

Die wichtigsten Baumaterialien sind jedoch Aluminium, Beton und Glas.

Ein Glas Porträtwein am Douro ist obligatorisch - I. Platz - Porto Travel Reviews, Portos.

Der Fluss Douro wird überbrückt und man hat einen herrlichen Ausblick auf Porto und die belebten Uferpromenaden. Derjenige, der die Brucke nur mit dem Stadtbus ýberquert, verfehlt das Bessere. Achten Sie darauf, den Oberteil der Steg zu Fuss zu überqueren! Lauf über die Brucke, toller Aussichtspunkt! Diejenigen, die in Porto sind, müssen diese Straße nur einmal durchqueren.

Trinkwasserglas Portoglas H 10 cm Glas

Abholstation: Um die Verfügbarkeit von Artikeln in den Niederlassungen zu überprüfen, tragen Sie eine PLZ oder einen Stadtteil ein. Bei uns werden die Möbeln zu Ihnen nach Haus geliefert und auf Anfrage vor Ort montiert (gegen Gebühr). Bei größeren Anschaffungen steht Ihnen unser Mietwagenpark zu vorteilhaften Bedingungen zur Verfüg.

Beim Kauf von Möbeln, Leuchten oder Teppichen führen wir die Entsorgung der Altwaren umweltfreundlich (kostenpflichtig) durch.

Klassische Rundhängelampe mit Glas und schwarzem Licht - Porto

Benötigen Sie Unterstützung von unseren Fachleuten? An 5 Tagen in der Kalenderwoche sind wir für Sie da. Aus diesem Grund geben wir Ihnen eine 30-tägige Abkühlungsfrist, wenn Sie eines unserer Artikel kaufen. An 5 Tagen in der Welt sind wir für Sie da und übernehmen gerne Ihre Belange! Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zurücksenden.

Wir können Ihnen behilflich sein? Unsere Fachleute sind für Sie da! Rufen Sie uns an unter 0720-880663 (Ortstarif), oder per Live-Chat (Antwort innerhalb von 2 Minuten).

DuoMont direkter Reiseleiter Porto - Jürgen Strohmaier

Erst hier am Atlantik wollen die Portugiesen wohnen, in ihrer Heimatstadt mit südländischem Ambiente und coolem Charm, mit jungen Street Art und altertümlichen gewundenen Alleen, farbenfroh zusammengerissenen Wohnhäusern im Fischviertel und granithaltiger Oberschicht. In den 15 "direkten Kapiteln" des Reiseleiters von Jürgen Strohmaier können Sie sich beiläufig mit dem Portwein vermischen, das Stadtleben und das Strandgeschehen hautnah erleben und die Highlights und Brennpunkte kennenlernen: historische und neue Szeneviertel, den Dom und die "Straße der Blumen", den glänzenden Gold-Börsenpalast oder die Bankenpromenade am Douro, Fliesenkunst, Art Deco-Gebäude oder aufregende Museum.

Wo man in seltsamen Einzelbetten gut schlafen kann, wo man den Magen gerne füllt, wo die Portugieser surfen und herausfinden und wohin man geht, wenn die Dunkelheit eintritt. Anhand der Überblickskarten können Sie beliebig durch die Innenstadt driften.

Mehr zum Thema