Rewe Gefrierbeutel

Rew Gefrierbeutel

Die aktuellen Angebote und Preise der REWE Gefrierbeutel finden Sie in der Broschüre. Gefrierbeutel-Angebote von REWE und anderen Händlern finden. Wie viel kostet der Gefrierbeutel bei Rewe und was ist im Sortiment? Dort sind sie jedoch eher unter "Gefrierbeutel" aufgeführt.

Gefriertaschenangebote von REWE!

Sie interessieren sich für die neuesten REWE-Angebote rund um das Themengebiet Gefrierbeutel? Sie sind hier am Bestimmungsort - auf dieser Website finden Sie alle Artikel der laufenden REWE-Kampagne für den Tiefkühlbereich. Werfen Sie einen Blick in die rechte Übersichtsseite, um die derzeitigen REWE-Angebote für Gefrierbeutel näher zu betrachten - vielleicht finden Sie ja das richtige Produkt für sich!

Werfen Sie einen Blick auf die Thumbnails, lesen Sie die Artikelbeschreibungen und verschaffen Sie sich einen Einblick in das REWE Gefrierbeutel-Programm. Mit uns finden Sie viele weitere Gefrierbeutelangebote! Wenn Sie Ihr gewünschtes Angebot unter REWE Gefrierbeutel verpassen, nutzen Sie unsere oben genannten Anregungen, um es bei einem anderen Fachhändler auszuprobieren.

Derzeit bieten neben der REWE viele weitere Lieferanten spezielle Aktionen zum Themenbereich Gefrierbeutel mit je eigenen großartigen Aktionsangeboten an - und Sie können sie alle hier bei uns vorfinden. Die REWE & Gefrierbeutel sind ein schlagkräftiges Gespann - aber was haben andere Lieferanten zu bieten? Einen Überblick über alle Tiefkühlbeutelangebote aus anderen Branchen erhalten Sie hier.

Rew-Gefrierbeutel 6 Liter: Info, Angebot & Preisliste

Preisliste und Angebot für Rewe Gefrierbeutel 6 Liter: Was kosten Rewe Gefrierbeutel? Die Nutzer haben in Summe 2 Tarife und Offerten abgegeben: Es wurden keine Dichtungen für dieses Modell in der Datenbank vorhanden. Hast du selbst Erfahrung mit dem Teil? Hilf anderen Nutzern und schreibe die erste Bewertung: Andere Artikel in der Rubrik "Gefrierbeutel 6 Liter":

Gefrierbeutel von REWE jetzt mit Schiebeverschluss

Weil ich selbst die 3L-Gefrierbeutel von REWE als Release-Beutel verwende, war ich am Ende nicht schlecht überrascht. Der einzige gravierende Vorteil, den ich bemerkte: Mit diesen neuen Verschlüssen können Sie keine weiteren Öffnungen über dem Verschlussdeckel machen, um aufzuhängen, weil es dort nichts gibt, weil dieser Schiebeverschluss sonst wahrscheinlich nicht funktioniert hätte.

Vorteil gegenüber dem "bisherigen" System: Bei größeren Stückzahlen ist es viel einfacher, den Deckel zu schließen, als das Klemmsystem wie bisher zu drücken. Jedenfalls sind bei der eingekauften Verpackung, wo ich hier 30 Beutel drin habe und die waren, soweit ich weiss, aber ziemlich billig :-) Wenn Sie also Release-Beutel benötigen, können Sie die Gefrierbeutel ausprobieren, wenn Sie interessiert sind.

Weil ich selbst die 3L-Gefrierbeutel von REWE als Release-Beutel verwende, war ich am Ende nicht schlecht überrascht. Der einzige gravierende Vorteil, den ich bemerkte: Mit diesen neuen Verschlüssen können Sie keine weiteren Öffnungen über dem Verschlussdeckel machen, um aufzuhängen, weil es dort nichts gibt, weil dieser Schiebeverschluss sonst wahrscheinlich nicht funktioniert hätte.

Vorteil gegenüber dem "bisherigen" System: Bei größeren Stückzahlen ist es viel einfacher, den Deckel zu schließen, als das Klemmsystem wie bisher zu drücken. Jedenfalls sind bei der eingekauften Verpackung, wo ich hier 30 Beutel drin habe und die waren, soweit ich weiss, aber ziemlich billig :-) Wenn Sie also Release-Beutel benötigen, können Sie die Gefrierbeutel ausprobieren, wenn Sie interessiert sind.

Hast du schon mal probiert, unter der Reißverschlussleiste zu stanzen? Ich habe noch keinen, aber es könnte funktionieren, ohne den Reißverschluss zu brechen. Der einzige Nachteil wäre der Niederschlag, denn so könnte ja schließlich eindringen. Ich habe noch keinen, aber es könnte funktionieren, ohne den Reißverschluss zu brechen.

Der einzige Nachteil wäre der Niederschlag, denn so könnte ja schließlich eindringen. Ich habe noch keinen, aber es könnte funktionieren, ohne den Reißverschluss zu brechen. Der einzige Nachteil wäre der Niederschlag, denn so könnte ja schließlich eindringen. Nimm Schraubendreher und schneide Drahtteile mit, verdrehe den Kabel, dann wird der "Hals" immer schmaler:-)

Ich habe noch keinen, aber es könnte funktionieren, ohne den Reißverschluss zu brechen. Der einzige Nachteil wäre der Niederschlag, denn so könnte ja schließlich eindringen. Nimm Schraubendreher und schneide Drahtteile mit, verdrehe den Kabel, dann wird der "Hals" immer schmaler:-) Und wie komme ich an den Kabelanschluss des Gefrierbeutels?

Ist das Ganze ein grösseres Drahtstück und wird einmal vollständig um den Beutel gelegt? Ich habe noch keinen, aber es könnte funktionieren, ohne den Reißverschluss zu brechen. Der einzige Nachteil wäre der Niederschlag, denn so könnte ja schließlich eindringen.

Nimm Schraubendreher und schneide Drahtteile mit, verdrehe den Kabel, dann wird der "Hals" immer schmaler:-) Und wie komme ich an den Kabelanschluss des Gefrierbeutels? Ist das Ganze ein grösseres Drahtstück und wird einmal vollständig um den Beutel gelegt? Das muss nicht sein. Bringen Sie ein paar geschnittene Drahtteile mit, drehen Sie den Kabel, dann wird der "Hals" immer enger :-) Sie müssen sie auch nicht erwürgen.

Aber sind die Gefrierbeutel nicht zu schmal? Ich kann mir nicht ausmalen, dass ein Nicht-Bcer den Kabel löscht, einen Blick ins Handbuch wirft und es dann wieder ausschaltet, wenn er nicht daran Interesse hat. Ich war früher bei der Rewe und habe mir ein Paket mit diesen 3l Taschen besorgt. Ich denke darüber nach, wie ich ein Löcher in ihn bohren könnte, ohne dass er ein Zugang für die Wasserzufuhr ist (was ein Hindernis für eine Suspension darstellen könnte, da das an dieser Stelle abfließen könnte).

Wär es nicht billiger gewesen, solche Taschen zu bekommen und sie drucken zu lasen? Der Materialaufwand sollte dann sehr neidisch sein (für die Taschen) und auch den Gesamtkostenpreis der Druckwerkstatt beeinflussen? Wär es nicht billiger gewesen, solche Taschen zu bekommen und sie drucken zu lasen?

Der Materialaufwand sollte dann sehr neidisch sein (für die Taschen) und auch den Gesamtkostenpreis der Druckwerkstatt beeinflussen? Wär es nicht billiger gewesen, solche Taschen zu bekommen und sie drucken zu lasen? Der Materialaufwand sollte dann sehr neidisch sein (für die Taschen) und auch den Gesamtkostenpreis der Druckwerkstatt beeinflussen?

Mehr zum Thema