Selbstgemachte Teebeutel

Hausgemachte Teebeutel

Beispielsweise individuelle DIY-Teebeutel. Elly' s Art: Hausgemachte Teebeutel (DIY) Als ich nach einem netten Geschenk zum Geburtstag suchte, stieß ich auf die Vorstellung von hausgemachten Aufgussbeuteln im Netz. Das ist nicht so schwierig, wie du vielleicht denkst, du brauchst nur ein wenig Zeit. Pflanzentee mit Limette "Sommerwiese" Was Sie brauchen: 1. Schritt: Befüllen Sie den Teebeutel mit der für die jeweilige Teeart passenden Teemenge (meist 1 Teelöffel = 2-3g Tee).

2. Schritt: Falte den Teebeutel so, dass er die für einen Teebeutel charakteristische Form hat. Der Teebeutel ist etwas grösser, aber das macht nichts. Sollen sie kleiner sein, kannst du sie zur Seite umklappen. Frontschritt 3: Step 4: Nun heften Sie die Teefahne am anderen Ende der Saite gut an und der Teebeutel ist bereit.

Bereit! Sobald alle Teebeutel, die Sie benötigen, bereit sind, legen Sie sie in eine Schachtel und verzieren Sie die Packung mit Ihrer Auswahl oder kleben Sie ein Label auf sie. Das Präsent ist da!

Stelle deine eigenen Teebeutel her: Kreatives DIY-Geschenkidee

Allmählich gerate ich wirklich in die Weihnachtsstimmung.... Heißer Kaffee, duftende Kerzen und eine schöne lockere Ausstrahlung. Dabei interessiere ich mich für Tees jeder Art und gebe gern einen kleinen Geschenkgutschein zu Weihnachtsfeiertagen. Unglücklicherweise ist wunderschön abgepackter Tees entweder zu teuer oder nicht so köstlich, wie es ist.

Deshalb darf es bei mir gern klassizistisch sein, es geht meiner Ansicht nach nichts über einen gesunden schwarzen oder grünen Eistee. Heute koche ich mir gerade meinen eigenen Kaffee zum Mitnehmen! In süße Zellophanbeutel können die individuellen Teebeutel verpackt werden - das ideale (Last-Minute-)Geschenk zu Weihnachtsfeiertagen oder zum Mitnehmen.

Wenn Sie eine Textilmaschine zur Verfügung haben, können Sie diese auch ganz unkompliziert mit der Textilmaschine zunähen. Aber ich denke, die großen selbst genähten Maschen sind sehr hübsch und so habe ich das DIY von Hand ausprobiert. Schließlich kannst du einen Garn und ein hübsches Schild (z.B. auch von Hand vernäht ) daran hängen.

Hausgemachte Geschenke: Einzelne DIY-Teebeutel

Ich habe im Sommer immer eine Kiste Kaffee in der Hand, ich mag Kaffee und Kuchen und man kann nie genug davon finden. Glücklicherweise kenn ich einige nette Leute, die ebenso gern Teetrinken wie ich und die mir oft eine schmackhafte neue Variante bringen. Natürlich brauchst du auch ein paar nette Teebüchsen, das ist offensichtlich.

Als kleines Andenken denke ich, dass Teetrinken eine nette Geschenkidee ist, denn tatsächlich mag jeder Teetrinken. Sie können mit den DIY-Teebeuteln auch einzeln hausgemachten Kaffee einpacken, zum Beispiel als Cloud, Heart oder Star. Der Teebeutel ist leicht selbst herzustellen und man benötigt nicht viel.

Sie benötigen für DIY-Teebeutel: Und so werden die DIY-Teebeutel hergestellt: Für Ihre Körperform müssen Sie in ca. 0,5 cm Kantenlänge planen, also Ihre Körperform etwas ausarbeiten. Beginnen Sie dann mit der oberen Kante in der mittleren Position und nähen Sie einmal um die Gießform. Mit meinem Weblog möchte ich andere Menschen dazu anregen, sich für Kreativität zu begeistern.

Weil jeder Mensch schöpferisch sein kann und gerade in Zeiten der Serienproduktion gibt es nichts Wertvolleres als etwas Hausgemachtes!

Auch interessant

Mehr zum Thema