Spender für Frischhaltefolie

Abroller für Frischhaltefolie

Folienspender Spender Spender Aluminiumfolie Frischhaltefolie Widerspruchsbelehrung Widerspruchsrecht (Stand: 13.06. 2014) Widerspruchsrecht für Konsumenten (Verbraucher ist jede physische Personen, die ein Rechtstransaktion zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer kaufmännischen noch ihrer selbständigen Erwerbstätigkeit zurechnen kann.) Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von GrÃ?nden zu widerrufen.

Dabei ist es Ihnen freigestellt, den Mietvertrag zu widerrufen. der Kunde ist berechtigt.

Um von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Agile UG hftungsbeschränkt / Rukiye Aktik, Kustriner Str. 2 in 33803 Steinkhagen Tel. 05241/527262 e-Mail agile-ug@hotmail. de) Ihre Entscheidung, von diesem Pachtvertrag zurückzutreten, durch eine eindeutige Begründung (z.B. einen Postversand per Anschreiben oder E-Mail) mitteilen. Wenn Sie diese Vereinbarung kündigen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Vergütungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme von Zusatzkosten, die sich aus der Wahl einer anderen Versandart als der billigsten von uns angebotenen Standardversandart ergeben), umgehend, jedoch nicht später als vierzehn Tage ab dem Datum, an dem wir über Ihren Rücktritt von dieser Vereinbarung informiert werden.

Bei dieser Rückerstattung werden wir dieselben Zahlungsmethoden wie bei der Originaltransaktion anwenden, sofern nicht explizit etwas anderes mit Ihnen abgesprochen wurde; in keinem Falle wird Ihnen diese Rückerstattung in Rechnung gestellt. Die Ware müssen Sie uns sofort, jedenfalls aber innerhalb von vierzehn Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt von diesem Vertrag mitteilen, zurückgeben oder aushändigen.

Für eine Wertminderung der Ware haften sie nur dann, wenn diese auf eine Handhabung der Ware beruht, die nicht zur Überprüfung ihrer Art, Eigenschaft und Funktionalität erforderlich ist. Gründe für das Erlöschen Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Verträge - über die Lieferung von Waren, die nicht vorkonfektioniert sind und deren Anfertigung auf einer individuellen Wahl oder einem individuellen Bestimmungsort des Käufers beruht oder die eindeutig in Bezug auf die individuellen Belange des Käufers stehen; - über die Lieferung von Waren, die rasch verdirbt sein können oder deren Verfalldatum rasch überschritten sein wird; - über die Erteilung eines Rücktrittsrechts;

  • bei Vertragsschließung vereinbarte Preise für alkoholische Getränke, die jedoch nicht vor 30 Tagen nach Vertragsschluß bereitgestellt werden können und deren Zeitwert von Marktschwankungen abhängig ist, auf die der Auftragnehmer keinen Einfluß hat.

Die Widerrufsfrist endet bei Vertragsabschlüssen - zur Auslieferung von verschlossenen Waren, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gesichtspunkten nicht für die Rücksendung geeignet sind, wenn ihr Siegel nach der Auslieferung entfällt; - zur Auslieferung von Waren, wenn sie nach der Auslieferung aufgrund ihrer Art mit anderen Waren nicht mehr trennbar gemischt wurden; - zur Auslieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder von Computerprogrammen in einer verschlossenen Verpackung, wenn das Siegel nach der Auslieferung entfernbar ist.

Muster-Kündigungsformular: (Wenn Sie den Auftrag kündigen möchten, bitten wir Sie, dieses ausgefüllt und zurückzusenden.) - Hiermit kundige ich/wir (*) den von mir/uns (*) über den Erwerb der nachstehenden Waren ( "*") geschlossenen Kaufvertrag / die Bereitstellung der nachstehenden Leistung ( "*") - Bestellt am (*) / Empfangen am (*) - Bezeichnung des/der Verbraucher(s) - Adresse des/der Verbraucher(s) - Unterzeichnung des/der Verbraucher(s) (nur bei Kommunikation auf Papier) - Löschdatum (*) Nicht anwendbar.

Auch interessant

Mehr zum Thema