Spülbecken Ausschneiden

Ausschnitt Spülbecken

Schneiden Sie Linien entlang; der Ausschnitt sollte vorhanden sein. Beim Austausch einer Spüle haben Sie bereits einen vorhandenen Ausschnitt für die Küchenspüle in der Arbeitsplatte. Wir zeigen Ihnen in diesem Schmiedehandbuch Schritt für Schritt, wie Sie eine Spüle in der Küche installieren. Vergewissern Sie sich vor dem Schneiden, dass sich die Arbeitsfläche in der richtigen Position befindet.

Montieren Sie die Arbeitsplatte und versenken Sie sich selbst.

Einbau der Spüle - so funktioniert es bei uns im Haus| BAUHAUS

Werfen Sie einen Blick darauf, wie Sie eine Waschbeckenanlage ganz leicht installieren können. Wie das geht, zeigen Ihnen die BAUHAUS-Profis! Mit diesem Film erhalten Sie einige hilfreiche Hinweise, die Ihnen bei der einfachen Installation Ihrer neuen Abwaschbecken helfen. Zuerst die erforderliche Tischplattenlänge abmessen. In der Videoaufnahme kannst du erkennen, worauf du achten solltest.

Wollen Sie die Arbeitsfläche selbst auf die gewünschte Größe sägen, verwenden Sie am besten zwei Montagewinkel. Bei der Wahl des passenden Sägeblattes steht Ihnen Ihr BAUHAUS-Expertenberater gern zur Verfügung. Platzieren Sie dann die maßgefertigte Arbeitsfläche auf den Unterschränken. Stellen Sie das Waschbecken auf die Arbeitsfläche.

Vergewissern Sie sich, dass er im rechten Winkel steht und ziehen Sie die Konturen mit dem Stift auf der Arbeitsfläche. Zur Bestimmung des tatsächlichen Ausschnitts zur Spülenhalterung wird von der Außenseite bis zur Montagerand gemessen. Transferieren Sie Ihre Resultate auf die Arbeitsfläche, wie im Film gezeigt.

Damit Sie den Lochschnitt mit der StichsÃ?ge ausschneiden können, mÃ??ssen Sie zuerst Löcher in den oberen Teil der Kanten bohren. Es ist am besten, wenn eine zweite Personen den Schlitz von oben festhält, damit er nicht unbeaufsichtigt auf den Fußboden auffällt. Anschließend können Sie die Küchenspüle in die Arbeitsfläche einführen und mit Montagepratzen sichern. Für die Abdeckung unansehnlicher Schnittkanten erhalten Sie in Ihrem BAUHAUS-Fachzentrum die passenden Kanten.

Ist alles bereit, wird die Arbeitsfläche mit den Basiseinheiten verschraubt. Dabei wird die Arbeitsfläche mit den Basiseinheiten verbunden. Für die Montage der Leuchte im Waschbecken gibt es mehrere Varianten. Überprüfen Sie, welche der im Videofilm gezeigten Optionen zu Ihrer Senke mitspielen. Es ist am besten, wenn die Bohrung für die Verschraubung bereits existiert. Wenn Sie nun eine Mischerarmatur an einem Warmwasserkessel installieren wollen, achten Sie darauf, dass sie für den Niederdruckbereich konzipiert ist.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem BAUHAUS-Fachzentrum nach dem richtigen Siphonmaterial für Ihr neues Waschbecken. Schließen Sie zuerst das Abflussrohr an und drehen Sie es an die Ausgussöffnung. Den Spülmaschinenschlauch an dem entsprechenden Siphonelement anbringen. Das Stützprofil auf die gewünschte Höhe einstellen und dann mit kleinen Schrauben an der Arbeitsfläche fixieren.

Dann können Sie das Abdeckband mit den Eckverbindern wie im Film gezeigt aufkleben. Genau so - Ihre neue Waschbecken sind da! Haben Sie Schwierigkeiten bei der Installation Ihrer Waschbecken gehabt? Für weitere Informationen steht Ihnen natürlich auch ein fachkundiger Berater im BAUHAUS Fachzentrum zur Verfügung. Hier findest du alle Materialien, die du brauchst, um deine neue Waschbecken zu bauen. https://www.bauhaus. info/spuelen/c/10... https://www.bauhaus. info/kuechenarmat...BAUHAUS Fernseher - Wenn es gut sein muss!

Mehr zum Thema