Staubsaugerbeutel Günstig Kaufen

Beutel für Staubsauger Billig zu kaufen

Basierend auf der Modellbezeichnung des Beutels können Sie dann die entsprechenden Staubbeutel kaufen. Mit unserer Staubsaugerbeutelsuche finden Sie den richtigen Staubsaugerbeutel für sich. Staubfilterbeutel günstig kaufen im Internet Für ein effizientes Funktionieren eines Staubsaugers ist ein geeigneter Sammelbehälter erforderlich. Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhundert führte die Fa. Hoover das erste Modell mit Staubsaugerbeutel auf den Markt ein.

Der Sauger saugt Schmutzteilchen durch einen Rohr in den Staubsaugerbeutel mit einem kräftigen Luftstrom, der durch einen von einem Elektromotor angesteuerten Sauger erzeugt wird.

Dies ist ein Sammelbehälter für den Staub und vermeidet gleichzeitig, dass Schmutzteilchen in den Elektromotor des Gerätes eindringen. Boden- und Handsauger können mit Beuteln kombiniert werden. Informieren Sie sich hier über unsere Sauger und wie sie funktionieren! Der Staubsaugerbeutel muss regelmässig ausgewechselt werden, um die volle Saugleistung zu erreichen. Durchschnittlich sollte alle drei bis sechs Monaten ein Staubfilterbeutel ausgewechselt werden.

Allerdings werden Sie feststellen, wann ein Staubfilterbeutel gefüllt ist, da die Saugleistung dann deutlich abnimmt. Der Staubsaugerbeutel besteht aus einem stabilen, aber lichtdurchlässigen Werkstoff, der durch die Ansaugluft aus dem Gerät gewölbt wird. Gleichzeitig wird durch die hohe Dichtigkeit ein erneutes Entweichen von Staubpartikeln aus dem Sack während des Saugvorgangs vermieden.

Inzwischen gibt es auch viele Sauger ohne Sack. Außerdem erhältst du Taschen, die sich bei der Entnahme aus dem Sauger unmittelbar schließen. Also wird der Schmutz darin gehalten. Staubfilterbeutel können bei der Herstellerfirma des entsprechenden Modells erstanden werden. Grundsätzlich ist es aber auch möglich, Taschen gleicher Grösse von anderen Anbietern zu benutzen.

Es gibt einige bekannte Staubsaugermarken: Staubfiltertaschen werden entweder aus Papieren oder Vlies hergestellt. Dadurch wird sichergestellt, dass der Sack auch beim Ansaugen von scharfkantigen Gegenständen nicht reißt. Das macht die Namen der einzelnen Staubsaugerbeutel sehr verschieden. Weil die Passgenauigkeit des Sackes für die Absaugleistung des Gerätes entscheidend ist, sollten Sie vor dem Erwerb prüfen, welche Sacktypen für Ihren Sauger geeignet sind.

Wenn Sie nicht den richtigen Sack für Ihr Produkt ausgewählt haben, ist auch die Möglichkeit gegeben, dass der Sauger nicht mehr richtig geschlossen werden kann. Häufig werden verschiedene Staubsaugertypen auf der Verpackung erwähnt, für die der Sack geeignet ist. Wenn Ihr Staubfilterbeutel gefüllt ist, sollten Sie ihn sofort austauschen. Ansonsten laufen Sie Gefahr, dass der Sack explodiert und sich der angesammelte Dreck in Ihrem Sauger ausbreitet.

Bei einem Beutelwechsel sollten Sie ihn sorgfältig aus dem Sauger nehmen, da es immer wieder zu Materialrissen kommen kann. Zur Vermeidung von Staubaustritt ist es empfehlenswert, dies im Außenbereich oder unmittelbar über dem Mülleimer zu tun. Staubsaugerbeutel werden immer als Ganzes im Restabfall gelagert. Es ist zu beachten, dass die Säcke nicht entleert und in den gelbe Behälter gelegt werden dürfen.

Außerdem gibt es recycelbare Staubsaugerbeutel, die entleert werden müssen. Am besten im Außenbereich über dem Restmüllbehälter, um eine Umverteilung des Staubes zu verhindern. Wie kann ich feststellen, ob die Beutel zu meinem Sauger passt? Die Typenbezeichnung und den Hersteller Ihres Saugers entnehmen Sie bitte auf der Gehäuserückseite.

In der Packung des Staubfilterbeutels sind in der Regel verschiedene kompatible Staubsaugertypen aufgelistet. Wenn Sie sichergehen wollen, dass der Staubsaugerbeutel richtig sitzt, sollten Sie den originalen Staubsaugerbeutel des Herstellers des Staubsaugers verwenden.

Mehr zum Thema