Strohhalm Blumen Basteln

Straw Flowers Kunsthandwerk

DIY-Blumen für den Frühling Hyazinthen aus Papier sind eine schöne Bastelidee für den Frühling. die Mitte und verwenden Sie einen Strohhalm für den Stiel. Noch nie war Basteln mit Strohhalmen so schnell!

Strohblume im Actimel Becher - Muttertag Basteln

Führen Sie den Oberteil des Trinkhalms durch den Kartonkreis und verbinden oder verkleben Sie ihn zu einem Stängel. Mit dem Motivlocher kann Ihr Kind Blumenblätter aus Lehm ausstanzen oder sogar farbenfrohe Rundkreise ausstechen. Klebt diese ringsum auf den Kartonkreis und ein Blatt in der Mittel.

Schneiden Sie die Blättchen aus und stecken Sie sie auf den Strohhalm. Falls Ihr Kind es wünscht, kann es die Aktimeldose mit ausgeschnittenen Herzen dekorieren, eine Schokolade umwickeln und an die Blüte binden. Arbeitsgang: Das Zusammenfalten und Verkleben der Walzen ist mit etwas Zeitaufwand verbunden. Auch die vier anderen Walzen (siehe Bild unten). Alles gut antrocknen und dann die Papierklammern entfernen.

Jetzt werden die Walzen miteinander verklebt. Achten Sie darauf, dass die Walzen nacheinander verklebt werden. Sollte es überhaupt nicht klappen, legen Sie einen Brauereimatte darunter. Dein Enkel kann eine bestimmte Hautfarbe wählen und den Stand mit einem kräftigen Bürstenstrich anstreichen. Sobald die Farben ausgetrocknet sind, kann Ihr Enkelkinder ein anderes Motiv darauf malen.

Jetzt die Papierservietten ein wenig zusammenrollen und einsetzen. Tipp: Sie können es auch als Geschenk zum Geburtstag verwenden und kleine Pakete verpacken und einlegen. Kranzmaterial: Lehmpapier, Arbeitsschritte: Sie benötigen 7 oder 8 WC-Papierrollen für den Aufsatz. Platziere sie vor dir und schneide oben einen halbkreisförmigen Streifen. Die Walze rotieren und auf der Rückwand von oben nach unten durchschneiden.

Sie können dann immer die nachfolgenden Walzen in diese geschnittene Walze einlegen und den selben Teilkreis ausstanzen. Nachdem Sie alle halbkreisförmigen Würfe herausgeschnitten haben, setzen Sie die Würfe ein ( "ineinander", s. folgende Schritte) und prüfen Sie, ob Sie 7 oder 8 Würfe brauchen. Platziere den fertiggestellten Adventskranz vor dir und lege etwas Uhu-Kleber auf die übereinandergelegten Positionen der Walzen.

Sofern der Klebstoff nicht vollständig ausgetrocknet ist, können Sie den Adventskranz in eine abgerundete Gestalt bücken. Wir haben auf der Rückwand die Interfaces wieder mit einigen Tesabandstreifen zusammengeklebt, um dem Wreath Halt zu verleihen. Ist alles gut abgetrocknet, dann nimm die gewünschte Schurwolle und wickle so lange und so viel Schurwolle um die Röllchen, wie du willst.

  • Uhu-Leim, Scheren, Arbeitsschritte: Ihr Kind kann die Herzstücke nach seinen Vorstellungen ausstechen oder Sie können die beiliegende Vorlage ausdrucken. Stecke einen Zahnstocher auf den Rücken jedes fertigen Herzens mit Testabdruck. Drücken Sie es zwischen die auf dem Blumenkranz aufgewickelten wollen. Sie können die Herzstücke des Kranzes nach Belieben entfernen, indem Sie sie mit Zahnstöcken bestücken und bei Bedarf auswechseln.

Werkstoff: Arbeitsschritte: Zuerst beliebig viele Walzen zusammenkleben. Dann drehte ich das geschnittene Lehmpapier darüber. An einem Ende werden die farbigen Balken (Rollen) zusammengepresst und rundum auf den ersten Bogen aufgeklebt. Wenn alle Balken angebracht sind, wird der zweite Ring darauf aufgeklebt.

Die verschiedenfarbigen Lehm-Papierstreifen (siehe Bild unten) habe ich an einem Ende scharf geschnitten und am anderen Ende etwas nach oben geklappt und mit Klebeband verklebt. Nehmen Sie gelbe Tonpapiere und rollen Sie 12 Streifen für die Dauer von 12 Monaten auf. Du kannst auch spitze Blumen dazwischen verkleben. An der Unterkante der Kanne kann man einen gelben Streifen Lehmpapier einkleben.

Dein Enkel kann ein kleines Präsent in die Wasserlilie für ihre Mutter stecken. Dein Enkel kann so viele kleine Herzen schlagen, wie er will, und sie herumstecken. Schneide feine Bahnen in das Whitepaper an der Unterseite. Zeichne diese 6x auf farbiges Lehmpapier und falte alle Stücke einmal in der Zwischenzeit.

Nimm für den Körbchen eine geschnittene Rolle Toilettenpapier und klebe Klebepapier darauf oder male es mit leuchtenden Farbtönen. Klebe sie auf einen abgerundeten Sockel, der aus Lehmpapier ausgeschnitten ist. Will dein Kind den Luftballon für sich allein haben, kann es ein kleines Haustier in den Luftballonkorb legen und ihn abheben.

Materialien: Verarbeitungsschritte: Nimm eine Milchpackung und schneide sie auf die gewünschte Grösse des Auslegers zu. Lasse ein Pappstück etwas länger auf der einen und der andere Teil auf der anderen Straßenseite (siehe Bild unten), da dies die Tür zum Öffnen und Schließen ist. Reiße mit deinem Kind das gelbe Papier in große Teile und klebe es mit einem Klebestreifen auf die Box (rundum).

Es können sowohl Schaufenster als auch Türe aus schwarzfarbenem Papier geschnitten und verklebt werden. Stecken Sie die Spatenschaufel in die Box und verbiegen Sie sie nach Ihren Vorstellungen. Sie können einen Playmobil-Mann hineinlegen oder einen aus Lehmpapier zuschneiden und einkleben, z.B. für ein Automobil oder Motorradgerät, ein Gartenwerkzeug, ein Büchlein, ein elektrisches Gerät etc.

Falls Daddy ein Kaffeetrinker ist, nimm eine befüllte Teebox und klebe sie als Rücksack auf die Rückseite des Automaten. Dein Enkel kann Daddy ein Verschenken von "Roboter - Teekocher " aushändigen! Du kannst den Kletterroboter jedoch nach Belieben weiter oder weiter sägen. Schneidet auch das Gesichts- und Bauchstück entsprechend der Grösse eures Elektroroboters.

Dein Kind kann wackelige Augen und Nasen auf ihr eigenes Antlitz stecken, Knöpfe an ihrem Bauchnabel aus Kreppapier als Umschalter und silberne Stifte an allem anderen. Nimm ein altes Stück Aluminiumfolie (sollte rein sein), roll es auf, nimm einen Stift und fang an, die Rolle umzuwickeln. Zum Schluss klebst du die Füßchen unter den Robotern entsprechend der Kastenbreite für mehr Stabilität.

An den Händen haben wir glänzende Folie aufgeklebt, Sie können auch farbiges oder anderes mitnehmen. Sie können ein neues Stück aufnehmen und schneiden oder die angehängte Vorlage ausdrucken. Die Herzen können aus Karton oder Foto-Karton ausgeschnitten und mit Lehmpapier abgedeckt oder mit Faserschreibern bemalt werden. Dein Enkel kann viele farbenfrohe Papiere ausstechen und sie nach seinen Vorstellungen auf sein ganzes Herzen stecken.

Sie können auch die beiliegende Vorlage ausdrucken, zuschneiden, auf die Pappplatte platzieren und den Strichen folgen. Nachdem Sie die vier Kanten ausgeschnitten haben, wenden Sie die Platte um und beugen Sie die vier Kanten nach oben, so dass die gekerbte Kante nach aussen gekrümmt ist. Dein Kind kann die oberen Ränder mit Spitze oder Kurven nach seiner Phantasie ausstechen.

Beugen Sie die Kanten wieder auf und streichen Sie sie an. Beim Trocknen kann Ihr Enkelkinder entweder Blumen oder Herzen aus Lehm herausschneiden und alles nach seinen Vorstellungen dekorieren. Nachdem die Lackierung auf der Pappplatte ausgetrocknet ist, die Kanten wieder nach oben krümmen, einen Streifen Lehmpapier von ca. 32 cm Länge x 1 cm Breite entnehmen und um die Kanten herum anbringen.

Einen weiteren Tonpapierstreifen von ca. 26 x 2,5 cm Länge zuschneiden und als Griff in den Korb einkleben. Danach kann Ihr Kind die Schnittblumen oder Herzen nach seinen Vorstellungen anbringen. Sie können auch die Blumen mit grünen Stielen bemalen.

Auch interessant

Mehr zum Thema