Strohhalm Glas Trick

Trick mit Strohglas

Du brauchst auch eine kleine, scharfe Schere und ein Glas. Das äußere Strohrohr mit dem Gummi auf der Flasche stabilisieren. Wer nun den Bauch der Flasche vorsichtig zusammendrückt, kann sein Glas mühelos füllen. Ein Notfall-Trick zum Schlucken, wenn man allein ist.

Bei diesen 8 Bartricks kannst du das ganze Spiel aus den Taschen deiner Freunde herausholen - oder dir einen ins Gesicht schieben.

Das ist die Sache mit deinem Kumpel: Ich kann die Coins sicher aus dem Glas holen, ohne das Spiel zu verschieben! Das ist die Aufgabe: Finden Sie hier einen Brief, der in die Zeile einpasst. Das ist die Wette: Kannst du den Ketchupbeutel in der Haustierflasche auf den Boden der Flasche bringen, ohne das PET zu drehen oder etwas anderes hineinzuschieben?

Dann bekommst du ein Fünf-Leber. Das ist die Fangfrage: Wie viele Hände habe ich in der Hand? Das ist die Aufgabenstellung für Ihren Trinkkumpel: Wenn Sie einen Kork in ein Glas volles Glas klopfen, wird er immer am Rande des Wassers sein. Legen Sie den Kork in die Glasmitte, ohne ihn zu berühr.

Und wenn du das kannst, bekommst du einen Zweibeiner! Das ist die Aufgabe: Ich würde wetten, dass du nicht so viel aus einem gefüllten Glas ausgießen kannst, dass das eine oder andere Glas am Ende GENAU befüllt wird! Das ist die Aufgabe: Ich würde wetten, dass du nicht in der Lage sein wirst, eine halben Fläschchen Limo in das Glas zu füllen.

Man darf sich keinen Strohhalm in den Maul stecken und keine Flaschen in die Hände stecken. Das ist die Herausforderung für einen Kumpel: Wenn es gelingt, einen Kunststoffbecher innerhalb von zwei Minuten mit Mineralwasser zu befüllen, bekommt man drei Francs! Der Trick kommt aus der YouTube-Benutzer-Quirkologie.

Die Strohhalmtechnik - wie Sie Ihre Gäste begeistern können.

Wenn Sie auf Parties oder anderen Feierlichkeiten magische Tricks ausführen, ist es ratsam, diesen Strohhalmtrick zu verwenden. Das, was du brauchst: Das Strohhalm ist schon erstaunlich - nur drei Halme werden im Handumdrehen zu sechs Halmen, die alle gutmütig in einem Glas aufstehen. Doch wie bei allen Tricks muss man diesen Strohhalmtrick zubereiten und einige Mal einüben, damit er zuverlässig arbeitet.

Für diesen Trick brauchst du stärkere Pailletten. Natürlich musst du die Pailletten zubereiten. Zuerst brauchst du sechs Pailletten, aber zwei sollten immer die selbe sein. Du kannst aber auch sechs Pailletten der gleichen Größe haben. Trennen Sie die Röhrchen unmittelbar unter der Biegung so, dass sie alle die gleichen Längen haben. Auch andere Trinktrommeln werden Ihnen die gleichen Längen einbringen.

Jetzt schneide drei der Stiele in Längsrichtung, z.B. mit einer Spitzschere oder einem Rasierer. Jetzt die farbverbindlichen Röhrchen in das geschnittene Strohhalm einführen, aber nicht in ganzer Breite. Du stellst das Glas vor dich auf einen kleinen Tisch. Halte die vorbereiteten Pailletten mit einer Handfläche ausgestreckt, so dass das Zielpublikum gut sehen kann:

Die haben drei Pailletten in der Hand. Egal. Legen Sie nun einen der Pailletten in das mitgelieferte Glas..... Sie haben nur noch zwei Stiele in der Tasche. Aber weit gefehlt: Es sind noch drei Pailletten in der Handfläche. Du setzt die Demonstration fort - natürlich mit allen möglichen Bemerkungen und fragwürdigem Benehmen -, bis jeweils drei Trinkhalme im Glas und in der Manege sind.

Dann lege die restlichen drei Pailletten aus deiner Handfläche auf einmal in das Glas. Es ist sehr hilfreich, dass Sie während der Vorstellung die Trinkhalme ausziehen und das Publikum auf das Glas aufmerksam machen können. Nur dann sollte es wieder auf deine Hände schielen - alles eine Frage der Praxis.

Weil die geschnittenen Strohhalme in der Handfläche bleiben und am Ende im Glas landet, sollten Sie darauf achten, dass das Zielpublikum nicht zu nah an Ihrer Vorstellung liegt. Im Allgemeinen ist der Trick aber bei schlechten Lichtverhältnissen nicht sichtbar.

Mehr zum Thema