Tablett

Ablagefach

Eine Schale (aus der lateinischen Tabula für "Tisch"), in Österreich und der Schweiz auch Tableau genannt, ist ein flaches Arbeitsgerät. Trays Skandinavisches Wohndesign Ein Tablett ist zum Servieren da? mw-headline" id="Normen">Normen[Quelltext bearbeiten] Eine Schale (aus der romanischen Tabelle für "Tafel"), in Österreich und der Schweiz auch Tableau,[1] ist ein Flachbearbeitungswerkzeug. Normalerweise handelt es sich um eine von einem Kranz umgebene Scheibe (oft über der Scheibe erhöht). Es wird hauptsächlich zum Bedienen und Befördern von Essgeschirr, Lebensmitteln oder Essgeschirr mit darauf befindlichen Lebensmitteln verwendet.

Aus diesem Grund ist die Kante teilweise mit Traggriffen ausgestattet, insbesondere bei grossflächigen Auslegungen. Eine erhöhte Kante sorgt dafür, dass ausgelaufene Flüssigkeit nicht abfließt oder Transportgüter ausrutschen. Diese wird auch durch Schalen mit gummierter Transportfläche unterdrückt. Durch die Gummibeschichtung steigt die statische Reibung und damit der größtmögliche Steigungswinkel, bei dem sich der Trayinhalt zu bewegen beginnt.

Ausgehend von der Gestalt des Trays ergibt sich der Begriff "Tray" für ein peripheres Gerät der Computertechnologie, s. Grafik-Tablett. Darüber hinaus wurden die Worte Tablett-Computer und Tablet-PC aus dem Begriff "Tablet" übernommen, der aus dem Deutschen übernommen wurde. In Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Westbelgien und Südtirol die Standard-Sprache.

Trays billig im Internet bestellen

Das Tablett sieht immer gut aus, wenn man auf einer Party viele Drinks oder Speisen mitnehmen muss. Bei einem Tablett von z.B. Ibride haben Sie jedoch immer genügend Zeit, sich ganz auf Ihre Gäste zu konzentrieren. Doch auch in der Zeit des Zusammenseins mit Ihrem geliebten Menschen können Sie ein Tablett als FrÃ?hstÃ?ckstisch schmÃ?cken und Ihren GegenÃ??ber mit einem schönen FrÃ?hstÃ?ck Ã?berraschen, z.B. BÃ?ckes und FrÃ?chte im Doppelbett.

Eine Schale hat den Vorzug, dass Sie Ihren Teller oder Ihr Trinkglas auf das Doppelbett stellen können, ohne dass es herunterfällt und die ganze Decke schmutzig macht. Denn was man sonst noch für eine Weile benötigt, denn man kann nicht zu viel Essen auf einmal transportieren, man benötigt nur einen Griff mit einem Tablett.

Eine Designablage, tausend Möglichkeiten

In der Regel sind die Schalen zum Anrichten da. Trays können noch viel mehr: Ein getrenntes Schneidebrett für den begleitenden Käseschnitt ist nicht zwingend erforderlich. Die hölzerne Eichenschale ist in unterschiedlichen Abmessungen lieferbar. Ein Designtablett zur Dekoration: Ein Designtablett ist ein wunderbares Dekorationselement. Beispiel: Die Hay's Kaleido-Schalen sind auch ohne weiteres Zubehör ein Schmuckstück.

Die verschiedenen Farbvarianten, Formate und Abmessungen machen den Kaleido zu einem schönen Tablett-Set. Auch das Mini Unikko Tablett im Marimekko Mohnmuster ist eine bunte Ergänzung. Ein Tablett als Tisch: ob als Seitentisch auf dem Boden oder zwischen Kopfkissen und Decke als Bettablage - ein großes Tablett ist eine gute Wahl zu kleinen Esstischen.

Die Fat Tray Schale von Alessi mit ihren großen Staufächern unter der Schalenplatte ist der perfekte Begleiter für die Arbeit auf dem Stock. Bequemer ist das Overlap Tray von Offi. Du möchtest dein Tablett direkt im Internet bestellen?

Mehr zum Thema