Upcycling Marmeladenglas

Aufwärts gerichtete Konfitürenverpackung

Konfitürenglas Und wenn es mir dann nicht gelingen sollte, zu sehen, worum es bei dem ursprünglichen Projekt ging, dann bin ich wirklich, wirklich, wirklich satt. Ich denke, dieses Mal ist es mir sehr gut geglückt - auch wenn ich mit der eingesetzten Lackierung noch nicht ganz glücklich bin....

.

Kunsthandwerkliches Material: Das brauchen Sie zusätzlich: Unglücklicherweise konnte die Pluster-Farbe nicht sehr gut aufgetragen werden, so dass es schwer war, "Kurven" zu zeichnen. So geht es: Erstens: Reinigen Sie das Marmeladenglas sorgfältig mit dem Scheibenreiniger und trockenen Sie es ab. Zwei. Bemalen Sie das Fenster mit der Pluster-Farbe mit einem Vorbild. Trockenzeit einhalten.

Legen Sie das Glass hinein und besprühen Sie es gleichmässig mit der weissen Sprühfarbe. Durch den Karton wird vermieden, dass sich die Sprühfarbe weiter ausbreitet als vorgesehen. Die Farbe antrocknen in einem Arbeitsgang beibehalten. Bei Bedarf noch einmal spritzen - je nachdem, wie die Anwendung war und ob die Unterseite noch besprüht werden muss.

Trockenzeit einhalten. Sprühen Sie mit der durchsichtigen Sprühfarbe. Ich habe, wie bereits oben beschrieben, mit (alter) pluster Farbe gepinsel. Andernfalls kann es auch daran liegen, dass die eingesetzte Pluster-Farbe bereits recht jung war. Ich habe vor einigen Wochen die nachfolgenden Gläser zubereitet, war aber mit der Farbe nicht ganz einverstanden.

Ich habe auch hier für die weisse Beschriftung einen alten Pluster-Farbton mitgenommen. Mit der Konturfarbe der Serie "Glas Design New Art" wurden die beiden Gläser auf der rechten und linken Seite lackiert. In den Gläsern wurde weiß aufgesprüht. Die Farbe war aus dem Bauhaus. Mit dem Marmeladenglas oben habe ich stattdessen "Duplicolor Platin-Sprühfarbe" und bin damit wirklich glücklich.

Schauen wir mal, ob die neue Sprühfarbe noch die Gläser speichern kann..... Wenn ein Benutzer auf einen Verweis auf eine externe Website anklickt, prüft Adgoal selbstständig, ob über diesen Verweis ein Affiliate-/Partner-Verweis generiert werden kann, bei dem der Website-Betreiber durch die Erstattung von Werbekosten bares Kapital einnehmen kann. In diesem Falle findet die Vermittlung an den Werbetreibenden über sein Affiliate-Programm statt, wobei Adgoal zugleich individuelle Worte in Werbe-Links umwandelt.

Dies wird mir einen kleinen Anteil am Umsatz verschaffen, wenn Sie ein oder mehrere Produkt (e) auf den verknüpften Websites kaufen. Nähere Angaben zu Adgoal finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Weitere Angaben dazu finden Sie auch in der Erklärung zum Datenschutz. Der von Adgoal generierte Link kann in jedem beliebigen Beitrag, aber auch auf den Übersichtsseiten (Kategorie) angezeigt werden.

Mehr zum Thema