Wachspapier Backpapier

Backpapier aus Wachspapier

Entspricht dies dem Backpapier oder gibt es subtile Unterschiede? Wachspapier - Wachspapier oder Backpapier? - Die Bräuche und die Kultur: Deutsch ? Deutsche Foren

Guten Tag zusammen, wenn ein Kochrezept von "Wachspapier" spricht, was bedeutet es dann? Im Lexikon steht Wachspapier, aber was ist das? Entspricht dies dem Backpapier oder gibt es subtile Abweichungen? Die Presse in eine quadratische, mit Wachspapier ausgekleidete Form drücken und in den Kühlschrank stellen. Nehmen wir an, es ist eigentlich nur eine Art mit Wachs beschichtetes Papier, das es transparent und antihaftbeschichtet macht.

Jeweils im Ofen (oder auf Pergamentpapier), aber ich schätze, wenn das Rezept es erfordert, haben es die Leute getan. Der Facteur, der das Wachspapier verbessern könnte, ist, dass es verhindert, dass sich etwas daran festsetzt - es kann einfacher sein, Frucht- und Nussriegel nach dem Kühlen oder Kochen aus dem Papier zu entfernen, wenn die Schokolade sie klebt.

Ich möchte nur wissen, ob du mit Wachspapier kochen kannst, und ihre erste Reaktion war die gleiche wie bei dem Pinguin, diese Schriftrolle wäre besser. Aber auch hier habe ich mir die Wachspapierbox angesehen und der Hersteller hat mir ausdrücklich gesagt, dass man die Kuchenformen damit auslegen kann, um die Herstellung von Kuchen zu erleichtern, also schätze ich, dass es ungefährlich ist oder so.

Erwähnt wird vor allem, dass es das Anhaften von Schokolade verhindert, wie bei Schokoladenbonbons oder überzogenen Erdbeeren. Im Gegensatz dazu, wenn die meisten Geschäfte in Deutschland nur Pergamentpapier anbieten, kann die Frage fragwürdig sein. Ich hatte dies gleich mit "Wachspapier" in Verbindung gebracht. Dabei geht es nicht darum, irgendwo zu braten, die Rezepturen sind nur das Vermischen und Kalthalten der Inhaltsstoffe, und nur um sie kalt zu halten, werden sie in dieses Wachspapier gehüllt.

Ich habe nur angenommen, dass dieses Wachspapier Backpapier sein könnte, weil ich kein Wachspapier weiß, und in den Rezepturen ist es so, als hätte man so etwas in der Kueche. Wie bereits erwähnt, ist Backpapier (BE Backpapier, Belichtungspapier ) hitzeresistenter.

Soweit ich weiß, ist Wachspapier (reiß-)stärker, geschmeidiger, strahlender und weniger empfindlich als Sandwichpapier. Stimmen Sie mit #6 überein. Jeweils ein Wachspapier der in den USA verwendeten Art habe ich hier in Deutschland noch nie gesehen (mit Ausnahme der Rolle, die ich vor einigen Jahren bei mir gekauft habe und die irgendwo in meiner Küche steht).

Bien que la produits de specialités wie deliques de la fleischerei, et cetera, et cetera. Es besteht die Gefahr, dass sie nicht verfügbar sind. In der Allemagne ist es möglich, ein anderes Wachspapier als das in der Bestellung genannte zu verwenden. Aus diesem Grund würde ich es vorziehen, Pergamentpapier zu verwenden, um eine Bratpfanne zu dekorieren. Ich hoffe, dass die Verwendung von Wachspapier für diesen Zweck aus einer Zeit kommen kann, in der die durchschnittliche Person keine Kochrolle hatte.

Die Nummer 2 der Rezeptur wäre eine typische Verwendung von Wachspapier, das gegenüber Backpaper überragende Antihafteigenschaften aufweist. Néanmoins, ich denke, dass das Backpaper vielleicht nicht der schlechteste Ersatz ist, besonders wenn sich die Masse verstärkt, wenn es gekühlt wird. Sie können dann das Papier verwenden, um die Masse aus der Form zu heben, und dann das Papier von der Masse entfernen.

Durch die Messung mit einer kleinen Menge Butter, Kürzen, Margarine oder Öl auf das Papier kann aus Sicherheitsgründen Abhilfe geschaffen werden. 12: Mit Ausnahme des Pfandrechts mit "Wachspapier/Ölpapier" (das ich noch nie in einem normalen Geschäft in Deutschland gesehen habe) zeigen die anderen Produkte, dass die Produkte sehr unterschiedlich zu dem in den USA verkauften Wachspapier sind.

Persönlich wäre ich ein wenig misstrauisch, wenn ich klebrige Zutaten, die nicht in irgendetwas gekocht werden sollen, auspressen würde, ohne sie vorher in einem sehr kleinen Rahmen auszuprobieren. Ich sage dir, was Wachspapier ist, und es ist kein Backpapier. Ein Projekt, das nicht erwähnt wurde, ist, dass das Backpaper nicht besonders flexibel ist und dass die feinen Details des Designs (die Präsentation ist sicher Teil des Objekts?) nicht herauskommen können.

Es ist das Problem, dass eine sehr dünne Ölschicht ohne Papier auskommen kann. Würde es gebrannt, könnte Natrual Born Kieler stattdessen Backpapier verwenden. Und dann würde ich Klarsichtfolie verwenden, weil Backpapier zu viel im Kühlraum einweichen könnte. Papierparchin gmente zum Kochen, kein Wachspapier, das andere Verwendungszwecke hat, wie z.B. das Verpacken einiger Lebensmittel (vielleicht Käse) oder sogar das Verpacken von Zellstoff zum Kühlen im Kühlregal.

Ich möchte nur meine Rolle mit erstklassigem Wachspapier aus den Vereinigten Staaten überprüfen. Es werden die folgenden Anwendungen empfohlen: "Der Boden der Kuchenpfannen zum einfachen Entfernen nach dem Backen". "In den letzten Jahren ist es nicht sinnvoll, es auf einem Backblech zu verteilen und Kekse darauf zu backen oder eine ganze Kuchenform zu bedecken (was immer bedeutet, dass ein Teil des Teigs aus der Oberseite der Pfanne herausragt und, wie erwähnt, gewachstes Papier nicht so stark ist wie das Backpapier.

Konkret heißt das, wenn er während des Backens vollständig vom Kuchenteig oder Kuchen bedeckt ist, wird er nicht der ganzen Hitze des Ofens ausgesetzt, also sollte er in Ordnung sein. Cela, da in der PO gesagt wurde, dass die Masse nicht gekocht wird, sondern einfach in den Kühlschrank gestellt wird, um zu kühlen, würde ich sagen, dass #16 auf dem richtigen Weg ist.

Zu #15: Über ein Modell wird nichts gesagt. Die Masse wird einfach in eine quadratische Form gedrückt. Çao klingt gut, aber es ist kein sehr raffinierter Prozess.

Mehr zum Thema