Wachstuch Herstellen

Herstellung von Wachstüchern

Sie können entweder gekauft oder selbst hergestellt werden. Bei einem selbstgemachten Wachstuch benötigen Sie folgende Dinge:....

Wachsstoff statt Kunststofffolie

Kurze Zeit vor dem Weihnachtsfest entdeckte ich in langsamamerleben einen tollen DIY, nÃ??mlich, wie man selbst eine Variante zur Kunststofffolie herstellen kann. Offen geblieben war die nach wie vor offene Fragestellung, ob man Carnauba-, Candelilla- oder sonst ein Veganwachs anstelle von Bienenwachs einsetzen kann und ich versprach, es zu prüfen. langsamamerleben produziert in seinem Anteil Kunststofffolie ade das Wachstuch aus Watte oder Leine (wer gerne aufbereitet, Stoffreste mitnimmt, Alt-T-Shirts, Hemden, Blusen, Bettwaesche ) und Bio-Bienenwachs vom Bienenzüchter.

Mein Verfahren mit veganer Wachsmethode ist ganz ähnlich, aber ich habe die Ofenaktion ein wenig vereinfacht, damit ich den Fluss des Heißwachses besser kontrollieren kann und meine drei verbleibenden Daumen beim Braten nicht verbrennen: Ich bugele das Wachstum in das Gewebe. Wie der Besitzer von langsamamerleben fragte ich mich, ob ein solches Gewebe auch aus veganer Wachsmasse hergestellt werden könnte.

Bürstenoberfläche Um das Flüssigwachs auf das Gewebe aufzutragen, benötigen Sie eine flache Oberfläche, die Sie mit Natronpapier abdecken. Du wirst das Wachstum nie runterkriegen! Darauf 1-2 Schichten Natronpapier auftragen. Um an Ihrem Bügeltisch zu bügeln, achten Sie darauf, dass kein Wachstropfen in das Bügeleisen eindringen kann, denn Sie werden es nie wieder da draußen haben!

Sobald dein Wax trocken ist, gehst du zum Bügelburg. Legen Sie das Tuch mit Cerumen auf ein Ofenpapier, bedecken Sie es mit einer weiteren Schicht Cerumen und Bügeleisen bei mittleren Geschwindigkeiten, bis sich das Cerumen wieder unter dem Bügeleisen löst und hin und her geschoben werden kann. Dabei geht es darum, dass das Wachstum in Ihr Gewebe hineindringt und es vollständig "sättigt", so dass es später keine Flüssigkeiten mehr aufsaugen kann - sonst würde es sich verformen oder etwas anderes Widerwärtiges tun.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Wachstum und ein gutes WIR, die von Ihnen zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse wird nur für den Versand des Newsletter genutzt und nicht weitergereicht.

Mehr zum Thema