Was ist ein Luffaschwamm

Wofür steht ein Loofah-Schwamm?

Hast du schon mal mit einem Kürbis geduscht? Der Schwammkürbis wird im Westen fast ausschließlich als sogenannter Luffaschwamm verwendet: Anwendungs- und Pflegehinweise Sie werden auch als "Waschgurken" bezeichnet. Denn: Obwohl es sich um Kürbispflanzen handele, lassen sie durch ihre lange Tube mit rauer OberflÃ?che mehr nach Gurke aussehen. Zu den Hauptanbaugebieten gehören heiße Gebiete wie die Arabische Halbinsel, Afrika, Indien, Teile Asiens und Australiens.

Loofah-Schwämme sind als reines Naturprodukt besonders hautfreundlich.

mw-headline" id="Merkmale">Merkmale [

Auch interessant

Mehr zum Thema