Wehrmachtswerk

Die Wehrmachtarbeit

Jungheinrich "Wehrmachtswerk"; Unitas 6325 Der Abruf, das Vervielfältigen und Speichern der Internetseiten dieses Online-Angebots, ihrer Inhalt oder Ergebnisse, die mit den Präsentationstools ganz oder teilweise erzeugt oder dargestellt werden, darf nur zum persönlichen, nicht gewerblichen Nutzen durchgeführt werden. Diese Nutzung ist auf die Erlangung von Daten über Waren und Dienstleistungen begrenzt. Die Urheberrechte für die vom Verlag selbst erstellten Bilder (Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen mit Texten ) liegen allein beim Verlag.

Sämtliche innerhalb des Onlineangebotes genannte und ggf. durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen gegebenenfalls gesetzlich geschützter Kennzeichenrechte und den Besitzrechten gegebenenfalls eingetragener Eigentümern. Sofern zu diesem Online-Angebot gehörende Webseiten unmittelbar oder mittelbar auf externe Webseiten verwiesen werden, die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Anbieters liegt, haften diese nur, soweit sie von deren Inhalt wissen und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, deren Verwendung im Falle eines rechtswidrigen Inhalts zu unterbinden.

Die Herausgeberin erklÃ??rt ausdrÃ?cklich, dass zum Verlinkungszeitpunkt die verlinkten externen Webseiten keine illegalen Bestandteile enthielten. Die Herausgeberin hat keinerlei Einfluß auf die derzeitige und künftige Ausgestaltung und den Inhalt der verlinkten Seiten Dritter. Daher distanziert sich der Autor ausdrücklich von allen fremden Inhalt aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung geändert wurden.

Bei illegalen, fehlerhaften oder unvollständigen Inhalten und bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat. Der Verlag à ?bernimmt keine GewÃ?hr fÃ?r die AktualitÃ?t, Richtigkeit, VollstÃ?ndigkeit oder QualitÃ?t der zur VerfÃ?gung gestellten Daten.

Haftungsansprüche gegen den Verlag, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Natur beziehen, die durch die Nutzung bzw. Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen oder durch die Nutzung unrichtiger oder lückenhafter Angaben entstehen, sind grundsätzlicher Natur, sofern seitens des Verlages kein nachweislich vorsätzliches auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit besteht. Die Herausgeberin behÃ?lt sich ausdrÃ?cklich das Recht vor, ohne vorherige AnkÃ?ndigung einzelne Inhalte oder das ganze Angebot zu Ã?ndern, zu ergÃ?nzen oder zu löschen oder die Veröffentlichung temporÃ?r oder dauerhaft einzustellen., ist jedoch nicht gestattet.

Auch interessant

Mehr zum Thema