Weihnachtsbahn

Die Weihnachtsbahn

Vor Weihnachten rollt der festlich geschmückte BVG-Weihnachtsumzug durch Berlin. Der Weihnachtsmann verteilt während der Reise Geschenke. Der Weihnachtszug durch die Zeit vor Weihnachten hindurch Es ist noch Zeit vor Weihnachten. Die Vorverkaufsaktion für die Weihnachtszugfahrten hat bereits begonnen! Der Weihnachtszug verkehrt von der Station "Stadthalle" etwa eine Autostunde lang durch die Stadt.

Natürlich ist der Nikolaus, der kleine Präsente und Süßigkeiten vertreibt und sich über Poesie oder Weihnachtslieder erfreut, Teil der Party.

Zeitplan 2016: Wie im letzten Jahr wird der Nikolaus für bestimmte Reisen unterstützt. Bei den Sonderfahrten am ersten und dritten Adventswochenende erwarten uns und andere Weihnachtshelferinnen. Während der Weihnachtszeit schenkt der Nikolaus jedem Baby ein individuelles Mitbringsel. Beachten Sie dabei, dass der Nikolaus Ihr individuelles Paket in seiner Geschenktüte aufbewahren und transportieren kann, wenn es um die Grösse geht.

Fahrkarten für die Ausflüge mit dem Weihnachtszug sind nur im Voraus im Kundencenter in der Stadt Promenade erhältlich. Für die Reise bezahlen sie 4 EUR, für die Reise 6 EUR. Für die Sonderfahrten am Samstag, den 26. Oktober und den Donnerstag, den 21. Januar, wurden 8 EUR für Kleinkinder (bis 14 Jahre) und 10 EUR für Jugendliche und 10 EUR für Jugendliche berechnet.

Geschichtsträchtige S-Bahn-Touren 2017

Ausführliche Strecken und Fahrzeiten finden Sie im geschichtsträchtigen S-Bahn-Fahrplan. Santa Claus vertreibt Präsente an die kleinen Passagiere. Die Reisen finden an folgendem Datum im Monat Dez. statt: Tickets, bitte! Größere Reisen oder Reisen mit einer integrierten Bootsfahrt (15. Juni, 10. September) dauern ca. 20 E.. Der traditionsreiche S-Bahnhof BR 470 128 hat sein zweites Zuhause als traditioneller Zug begonnen.

Nähere Infos zu allen Ausflügen und dem Club:

Eine weitere alte Tram auf dem Weg als Weihnachtszug

Im Handelszentrum Strausberg wird am Sonnabend, den 29.11.2014, die Große Feuerwerks-, Musik- und Laserschau stattfinden. Deshalb ist das Handelszentrum bis 21:00 Uhr geöffnet. Sämtliche zusätzlichen Reisen werden mit dem Weihnachtswagen geschmückten Reko-Triebwagen durchgeführt, einem wahren Klassiker aus dem Jahr 1969, durchgeführt. Die letztmalige Reise mit dem Weihnachtszug beginnt am 29.11.2014 um 21:06 Uhr am Südbahnhof.

An den anderen drei Adventssamstagen (06.12., 13.12., 20.12.) und den beiden offenen Sontagen im Handelszentrum Strausberg (14. und 21.12.2014) wird auch der Weihnachtszug in Aktion zu sehen sein. Es fängt alle 40 Minuten um 12:06 Uhr am Laustgarten und unter fährt an. Der Start der letzten Reise erfolgt an den angegebenen Tagen um 18:26 Uhr am S-Bahnhof.

Für die Vorzugsfahrten mit dem Weihnachtszug hat der VBB-Tarif keine Gültigkeit. Das Sonderfahrpläne der Weihnachtsbahn wird in beiden Verkaufsräumen, an den Stationen und auch in den Straßenbahnen ausgehängt erhältlich sein.

Mehr zum Thema