Weinessig Selber machen

Stellen Sie Ihren eigenen Weinessig her.

Für Ihren Geldbeutel gibt es jedoch eine sehr einfache und nachhaltige Alternative: Machen Sie es selbst! Weissweinessig selbst herstellen - auch Balsamico Bianco Essige werden aus Spiritus hergestellt. Es gibt nur einen einzigen Weg, wie man aus den Bakterien des Essigs Weinessig machen kann. Weil der Weisswein alkoholhaltig ist, kann auch aus Weisswein Weinessig hergestellt werden. Wer selbst Essigproduzent werden will, muss nur darauf achten, dass der von ihm verwendete Weisswein nicht oder nur sehr wenig schweflig ist.

Sie wissen, dass nicht jeder Weisswein gleich ist. Dazu gehört der milde, leicht süße Weisswein oder auch der säuerliche, trockene Saft. Welcher Weisswein Sie für die Produktion von Weissweinessig verwenden, zeigt sich im Aroma des fertiggestellten Esigs. Weil der Säuregrad von Weißweinen größer ist als der von Obstweinen, ist auch der Säuregrad von Weißweinessig etwas größer als der von Obstessigen.

Weissweinessig hat einen Säuregehalt von mind. 6 vH. Darüber hinaus kann der aus Weisswein gewonnene Weinessig einen Restspiritus von 0,5 % enthalten. Ist der Weinessig alkoholhaltig, ist er nicht halal und sollte aus muslimischer Perspektive nicht konsumiert werden. Auch die Produktion von Weisswein und die weitere Gärung zu Weissweinessig ist eine Herausforderung für uns.

Ein weicher Fruchtessig wie z. B. Äpfelessig kann als Substitut für Weissweinessig verwendet werden. Geschmacklich neutral und damit besonders gut zur weiteren Verarbeitung eignet sich der in industrieller Produktion hergestellte Spirituosenessig, der auch den Weissweinessig ausmachen kann. Der Industriegeistessig enthält nur essigsaure Inhaltsstoffe, während der naturreine Weissweinessig aufgrund seines Vitamin- und Mineraliengehalts als gesundheitsfördernd eingestuft werden kann.

Der hausgemachte Espresso aus Weisswein beinhaltet dieselben Mineralien und Mineralien wie die Grüntrauben. Weissweinessig kann als Salatsauce, zum Pökeln von Obst für einen köstlichen Fruchtsalat, zum Mattieren von Fischen oder zur Weiterverarbeitung verwendet werden. Ein ausgezeichneter Kraeuteressig kann aus dem zarten Weissweinessig zaubert werden. Sie können aber auch einen köstlichen Obstessig mit Hilfe von Sirup und Weissweinessig herstellen.

Danach den Rebensaft und das Glaswasser in das Glasgefäss geben und die beiden flüssigen Stoffe gut vermischen. Du kannst die Mutter des Essigs entweder im Netz verkaufen oder selbst machen (siehe Herstellung einer Mutter des Essigs). Der Wattebausch ist erforderlich, damit zum einen genügend Kohlensäure zur Essigzubereitung kommt, zum anderen aber die in der Raumluft lebende Hefe nicht in den Weinessig eindringt.

Gerüche nach dem Weißweinessigansatz nach etwa zweiwöchiger Entfernung von Nagellackentfernung sind ein gutes Signal, denn das heißt, dass die Essige bakterielle Aktivität aktiv ist. Dann noch ein paar Tage hinzufügen, bis Ihr Weinessig die nötige Acidität hat. Danach den Weissweinessig durch einen Sieb giessen und zur weiteren Reifung zwei bis drei Monaten an einem kalten und schwarzen Platz aufbewahren.

Jetzt den fertiggestellten Weissweinessig in kleine Fläschchen füllen und entweder selbst in der Kueche benutzen oder an Bekannte und Angehoerige weitergeben. Geben Sie zunächst Weisswein, Mineralwasser und Essig-Essenz in ein Becherglas mit Schraubverschluss. Danach den Essig an einen kühleren und dunkleren Platz geben und den Weissweinessig etwa sieben Tage ruhen lasen.

Am Ende der Schwangerschaftswoche ist der Weissweinessig gar. Vorsicht, es kann noch etwas Spiritus sein. Nun den hausgemachten Weissweinessig in kleine Fläschchen geben und bis zum Genuss kalt und kalt halten. Zunächst musst du aus dem mit viel Feuchtigkeit gelösten Weisswein etwas Weinessig zubereiten. Hierzu den Rotwein und das dazugehörige Trinkwasser wie oben angegeben in ein klumpenförmiges, reines Gefäß geben und die Esse zugeben.

Hat der selbstgemachte Weissweinessig nach ca. 2 Schwangerschaftswochen die nötige Acidität erreicht, wird er filtriert und vor der Reifung zwei bis drei Monaten an einem kühl-schwarzen Platz gelagert. Erwärmen Sie den Weissweinessig in einem anderen Gefäß und verringern Sie ihn um die Hälfte. Bei der Zubereitung von Weißweinen wird der Essig um die Hälfte reduziert. Dann die beiden Flüssigkeit zusammengiessen, die Masse kurz zum Kochen bringen und Ihren Balsamico Bianco in kleine Flaschen ausgießen.

Die hausgemachten weißen Balsamico-Essig sollten kalt und düster sein.

Mehr zum Thema