Wie Bekomme ich Etiketten von Glas

So erhalten Sie Etiketten aus Glas

Wenn Sie Gurkengläser, Saftflaschen oder andere Glasbehälter wiederverwenden wollen, aber von den Etiketten gestört werden. Die Reste von Aufklebern lassen sich leicht entfernen: mit Haarspray. Entfernen Sie Klebeetiketten vollständig von Glas, Keramik, Kunststoff usw. Um die Etiketten rückstandsfrei zu entfernen. Zuerst der Rahmen, dann das Glas.

Das sind die 10 besten Möglichkeiten, Etiketten zu entkleben!

Das sind die nervigen, fest auf Glas, Keramik oder dergleichen angebrachten Etiketten, die beim Abziehen Reste auf der Oberfläche zurücklassen. Mit Hilfe von entfernbaren Etiketten können viele dieser Verschmutzungen verhindert werden. Wenn Sie jedoch ein mit einem permanenten Kleber beschriftetes Erzeugnis gefangen haben, gibt es einige Haushaltsmittel, mit denen Sie Etiketten rückstandslos entfernen können.

Abhängig davon, wo das Label aufgeklebt ist, können Sie alles benutzen, von Olivenöl über Zitrone bis hin zu professionellen Etikettenentfernernern, um das Label ohne Klebstoffrückstände zu entfernen. Es ist am besten, das Produkt Ihrer Auswahl zuerst an einer unscheinbaren Stelle auszuprobieren, bevor Sie mit dem Entfernen der Etiketten anfangen. Erdöl kann man z.B. in einem Eisenwarenladen kaufen und auf vielen Flächen anbringen.

Diese beinhaltet naturbelassene Terrene und ist daher ebenso gut zum Entfernen der Etiketten geeignet. Auf einigen Oberflächen können Etiketten auch rückstandslos mit Hilfe von Klebebändern entfern. Dazu klebt man ein Klebebandstück auf das Label und löst es zusammen mit dem Klebeband vom Substrat. Wenn das Label nicht in einem Arbeitsgang abgelöst werden konnte, nimmt man einen Radierer und löscht den verbleibenden Klebstoff mit der blau markierten Seitenkleber.

Warmwasser und Waschmittel bewirken wunderbare Ergebnisse mit Glas, Keramik und dergleichen. Wenn Sie nicht von alleine abspülen wollen, können Sie z.B. ganz unkompliziert das Spülgut in der Geschirrspülmaschine abspülen und anschließend die abgetrennten Etiketten vom Geschirrspülsieb abstreifen. Bleibt Klebstoff auf dem Spülgut, kann es mit Spüllösung und warmem Spülwasser abgewischt werden.

Das Label reibt man ganz unkompliziert mit Limonensaft ein, tränkt es kurz ein und entfernt es dann von der Oberfläche. Das Label etwas abreiben, das Schmierfett kurz einschlagen und das Label kann von der Oberfläche entfernt werden. Diese beschädigen auch die Haftung zwischen Kleber und Substrat und sorgen dafür, dass das Label einwandfrei entfernt wird.

Wenn das Label lange genug geblasen wird, wird der Kleber zart. Der Aufkleber kann problemlos vom Substrat entfernt werden. In allen Industriebereichen, in denen Haushaltsmittel weniger verbreitet sind, gibt es einen kompetenten Etikettenentferner, den wir z.B. auch zur Reinigung unserer Labeldrucker einsetzen. Dies waren Sie, die 10 besten und beliebtesten Möglichkeiten, Etiketten sauber vom Substrat zu entfernen.

Wenn Sie jemals störrische Etiketten auf Ihren Artikeln haben, sind dies die zuverlässigste Methode, um Klebstoffreste von der Oberfläche zu entfernen.

Mehr zum Thema