Wie Dick ist Alufolie

Welche Dicke hat die Aluminiumfolie?

Eine sehr schlechte Verpackung der Aluminiumfolie. Berechnen Sie, wie dick die Folie ist! Für Stefan Kästner ist ein menschliches Haar vergleichsweise dick. Die silber glänzende Aluminiumfolie ist in fast jedem Haushalt zu finden.

So bieten Ihnen Oath und unsere Kooperationspartner eine verbesserte Werbewirkung.

Bei der Suche nach einem speziellen Kinofilm verwenden wir beispielsweise Ihre Recherchedaten und Ihren Aufenthaltsort, um Ihnen ein Kino in Ihrer Umgebung anzuzeigen. Wir verwenden diese Informationen auch, um Ihnen Anzeigen für vergleichbare Videos zu unterbreiten. Ähnlich wie bei Oath können unsere Geschäftspartner Ihnen auch Anzeigen schalten, von denen sie glauben, dass sie für Sie von Interesse sein können.

Weitere Informationen darüber, wie Eide Informationen sammelt und nutzt und wie unsere Geschäftspartner Informationen sammeln und nutzen. Klicken Sie auf "OK", damit Eid und unsere Geschäftspartner Ihre Informationen nutzen können, oder auf "Optionen verwalten", um unsere Geschäftspartner und Ihre Auswahl anzuzeigen.

Ohne die gute, edle Aluminiumfolie geht nichts.

Seither hat sich die Alufolie zu einem licht- und luftdichten Packmittel entwickelt. Selbst Fernsehkoch Ralf Zacher will nicht auf Alufolie verzichten. GREENBROW. Für Stefan Kästner ist ein Menschenhaar verhältnismäßig dick. Knapp neunmal dünner ist die Alufolie, die in seinem Betrieb in Grevenbroich am Niederrhein ausgerollt wird. 6,3 Mikrometer sind die magische Zahl der Industrie.

"Jeder kleine Junge kann diese Schicht gleich reißen, aber sie wird immer noch äußerst rasch und unter großer Wärme produziert", sagt der Manager des weltweit größten Aluminiumwalzwerks, das heute zum norwegischen Hydro-Konzern mitwirkt. In Grevenbroich werden jährlich bis zu 120.000 t Alufolie aufbereitet. Vor 100 Jahren hat der schweizerische Ing. Robert Victor Neher ein Patentverfahren für das Ausrollen der Silberfolie mit dem typischen knisternden Geräusch eingereicht.

Zu dieser Zeit war die Folienstärke viel größer als bei einem menschlichen Kleid. Neher' erster Auftraggeber war die gebürtige Tobler, die ihre Dreiecksschokoladenriegel auch heute noch in Aluminiumfolie verpackt. Im Laufe der Jahre folgte die Verpackung für Suppenwürfel, Buttermilch, Tabletten, Kaffe, Tabak, Milch und Fruchtsaft sowie die traditionelle Alufolienrolle, in die das Sandwich eingeschlagen oder die geschnittene Tomatensauce fristgerecht eingepackt werden kann.

Ökologen empfehlen jedoch Alternativen: "Besseres Karton oder die herkömmliche Sandwichbox, denn die Herstellung von Aluminiumfolie ist sehr energie- und energieintensiv", sagt Rüdiger Rosenthal, Vorstandssprecher der BUND. Im Zweiten Weltkrieg stellte die dt. Wirtschaft so genannte Spreustreifen aus Aluminiumfolie her, die von Kampfflugzeugen fallen gelassen wurden und dazu bestimmt waren, feindliche Radaranlagen zu durchbrechen.

Der Beginn aller Folien ist ein aus Flüssigaluminium gegossener Block. In Grevenbroich wird dieser Ball sechsmal gerollt, dazwischen immer wieder erwärmt, bis eine Fertigrolle Aluminiumfolie aus der Anlage kommt. Der Export der Aluminiumfolie aus Grevenbroich nach Afrika, Asien und Südamerika erfolgt - vor allem per LKW und Flug. "Grevenbroich hatte zwei Esel, die die Ware zur Station brachten."

Mehr zum Thema